Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Malou – ein Pfiff genügte, und sie flog in die Arme unserer Tierschützerin

2019 03 23 malou start 

*Dezember 2018 - kleinbleibend - bei Athen/Jenny*

08.08.2019: Malous Frauchen schreibt: Dieser kleine Hund ist nur liebevoll und hat ein Herz aus Gold.

Sie klebt an meinem Bein, läuft an der Schleppleine mit ihren Hundekumpels, ißt alles. Gestern waren wir beim Tierarzt, alle waren verliebt in sie und sie hat sich wie eine guterzogene Dame benommen. Werde nie verstehen wie man so ein Tierchen wegschmeißen kann. Euch vielen vielen Dank.

20190808 Malou 120190808 Malou 220190808 Malou 3

*******************

23.03.2019:Der Pfiff unserer Tierschützerin war offenbar wie eine Erlösung für Klein-Malou und ihre Schwester Lilly. Menschen! Nichts wie hin! Das kannten sie, und sie verbanden damit offenbar Zuneigung und Schutz. 

- Ansprechpartnerin: Tina Glawion

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Wenn Sie Malou ein Zuhause geben möchten, finden Sie hier unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können. 

Doch so weit her kann es mit der Liebe nicht gewesen sein, denn die beiden gerade mal ungefähr drei Monate alten Babys waren von genau diesen „Menschen“, denen sie vertraut hatten, auf der Straße entsorgt worden wie Müll.

2019 03 23 malou lilly 1

Entsorgt worden ohne Mutter. Die hatte man behalten, für sie hatte man wohl Verwendung, und wenn sie wieder trächtig wird – na und? Same procedure ….

Verwaist und alleine irrten die beiden Babys auf einer viel befahrenen Straße umher, als Jenny sie entdeckte. Sie ahnten nichts von den Gefahren, die von Autos ausgehen – ohne auf diese zu achten, überquerten sie die Straße und liefen am Rand weiter. Wahrscheinlich suchten sie ihre Mutter oder einen Ort, der ihnen bekannt vorkam. Ein Wunder, dass sie noch nicht über- oder angefahren waren.

Und dann kam der Pfiff! Und die Kleinen rannten los, so schnell ihre recht kurzen Beinchen sie tragen konnten und flogen in Jenny Arme, bettelnd nach Liebe und Schutz.

Malou ist eine ganz süße kleine Maus, schwarz-weiß, mit längerem Fell als ihre Schwester.

2019 03 23 malou lilly 2

Beide werden wahrscheinlich klein bleiben oder vielleicht mittelgroß werden – soweit das ihre kurzen Beinchen zulassen. Malou ist zu jung, als dass ihr bewusst ist, dass Menschen sie verraten und weggeworfen haben – sie liebt die Menschen und sehnt sich danach, in einer Familie herzlich aufgenommen zu werden.

2019 03 23 malou lilly 4

Sind Sie die Familie, die Malou nie wieder enttäuschen wird?

2019 03 23 malou lilly 6

 

 

 

 

 

 

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost