Evita – von Geburt an ein Leben auf der Straße

2019 01 22 Evita Startfoto

*20.08.2018 - Aspasias Tochter - ca. 8 kg (Stand: 11/18) - Kavala/Foteini

20.08.2019: Evita und ihr bester Freund senden Grüße.

Evita 20190820 01


 

10.06.2019: Evita hat uns neue Fotos geschickt.

Evita 20190610 1
Evita 20190610 2
Evita 20190610 3

 

03.04.2019: Neue Bilder von Evita.

Evita 20190403 1

Evita 20190403 2

Evita 20190403 3

Evita 20190403 4

Evita 20190403 5

Evita 20190403 6

Evita 20190403 7

Evita 20190403 8


 

Vor Evita liegt eine glückliche Zukunft.


 

22.2019: Die kleine Evita ist derzeit bei Foteini untergebracht und genießt dort die Wärme im Haus. Evita ist noch etwas schüchtern, was sich aber sicherlich schnell ändern wird.

Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2019 01 22 Evita 1

2019 01 22 Evita 2

2019 01 22 Evita 3


27.11.2018: Es gibt neue Fotos von der schnuckeligen Evita.

2018 11 27 Evita 3


25.10.2018: Hallo. Ich bin Evita, eine kleines hoffnungsloses Hundemädchen. Ich wurde am 20.08.2018 auf der Straße geboren. Meine Mama ist blind und kann sich daher nicht um uns kümmern.

2018 10 14 evita 4

Als sie dann von einem Auto verletzt wurde, hatten wir die Hoffnung schon aufgegeben. Aber dann wurden wir gerettet.

2018 10 14 evita 5

Inzwischen haben meine Geschwister und ich medizinische Versorgung erhalten und sind zeitweise in einer Pension untergekommen.

2018 10 25 evita 5

2018 10 25 evita 4

Doch sehne ich mich nach einem sicheren Zuhause und viel Liebe.

2018 10 25 evita 8

Ich bin auf Ihre Hilfe angewiesen. Wollen Sie nicht eine Partnerschaft eingehen? Das wäre meine Rettung.

2018 10 25 evita 7

HIER geht es zum Hintergrundbericht, zum Beitrag meiner Mama Aspasia.

2018 10 25 evita 9

 2018 10 25 evita 1

2018 10 25 evita 6