Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Tina – kleines Hundebaby, das jedes Klischee erfüllt

alt

 

08.01.2014:Tina heißt jetzt Lina, ihre Besitzer schreiben:

"Unsere Lina ist das Beste, was uns pasieren konnte!"

2014-01-08 Tina 1

2014-01-08 Tina 2

2014-01-08 Tina 3

*******************

07.07.2012 - Tina schreibt:

 

Hallo Gaby,
als  ich am Sonntag von dir gegangen bin, war mir doch ein bisschen mulmig so ohne dich aber mein Frauchen hat soooo viel mit mir gekuschelt, dass ich gleich eingeschlafen bin. 

Als ich in meinem neuen Zuhause ankam, war ich richtig glücklich und zufrieden dort wartete sogar eine Katze auf mich. Ich freue mich jedesmal sooo sehr wenn ich sie sehe, dass sie Angst bekommt und weg rennt, aber ich arbeite daran  

Meine Familie nennt  mich immer "du kleine Flitzpiepe", denn hier habe ich sogar einen eigenen Garten da kann man sooo schön herumtollen. 

 

 

Am Mittwoch hatte Jan seinen Geburtstag und ich war sein Geschenk. Wie du auf den Bildern siehst, war ich überglücklich, denn ich LIEBE Kinder über alles. 

 

 

Ich war auch schon in der Welpenschule da hab ich schon viele Freunde gefunden, die mit mir hermtollen, aber ich lerne auch viel dort und das tollste ist: Ich bekomme Leckerli´s wenn ich etwas gut mache und für die mach ich alles mit. Die Trainerin dort hat gesagt, dass ich sehr schnell lerne und ich das wirklich toll mache  Ich bin wirklich sehr sehr glücklich hier - endlich meine eigene kleine Familie, die mich über alles lieben, die geb ich jetzt
nicht mehr her.  

So, liebe Gaby, jetzt bin ich müde und Frauchen möchte auch noch ein paar Zeilen schreiben..... Deine Lina 



Hallo Frau Nüssle
 Tina ist wirklich eine Zuckersüße Maus, die Kinder ÜBER alles liebt. Wir nennen sie nur noch unsere kleine Flitzpiepe, denn sie rennt im Garten herum und freut sich ihres kleines Lebens. Allerdings muss man ihr sehr OFT ihre Grenze zeigen. Das Lustige dabei ist: Kurz bevor ich NEIN sage, weiß sie eigentlich schon "ich weiß das ich das nicht darf" und dreht sich einmal um die eigene Achse und rennt durch den Garten :-) wie eine kleine
Flitzpiepe eben.  

 

 

Sie ist sehr schlau und lernt sehr schnell, das macht ihr auch richtig Spaß natürlich in erster Linie den Leckerli´s wegen.

 


 

Nachts schläft sie komplett durch bis früh um halb sieben und hat noch kein einziges rein gemacht in der Zeit. Das mit dem sauber werden klappt immer besser, ihr großes Geschäft macht sie im Garten. Allerdings rennt sie
dann ins Haus und macht mir auf den Teppich. Aber ich denke mit der Zeit klappt das auch noch. Ich werde Ihnen immer wieder mal ein paar Zeilen zukommen lassen über die Fortschritte von Lina. Vielleicht klappt es ja, wenn Frau Holters uns besucht, dass Sie mitkommen. Ich glaube Lina würde sich auch sehr freuen. 

Wir möchten uns auf diesem Weg auch im Namen von Lina noch mal Recht Herzlich bei Frau Nüssle und Frau Holters bedanken Ihr Einsatz für Tiere in Not ist wirklich überrangend Stray kann STOLZ auf zwei solche
Mitarbeiterinnen sein    VIELEN DANK FÜR DIE LIEBE BETREUUNG 

Liebe
Grüße Lina´s Frauchen mit Familie  

 

*******************************************************************************************

03. Juli 2012. Seit Sonntag hat Tina eine eigene Familie.

************************************************************************

Rückblick:

*ca. Februar 2012 - ca. 40 cm (erwachsen) - Athen/Ria *reserviert*

Pflegestelle in 79108 Freiburg

Tina landete am 20.06.2010 in Deutschland.

23.06.2012:

Ist ein kleines Füchschen geworden mit spitzer Schnauze und frechem Mundwerk. Was ihr nicht geheuer ist, wird angebellt. Sie ist klein und wuschelig, ärgert ihren Bruder Tim unablässig und möchte mal Prinzessin in ihrer Familie werden, wenn sie groß ist.

 

Ansprechpartnerin Gaby Nuessle

 

alt

 

alt

Sie sucht eine liebe Familie, die bereit ist, an ihrer Persönlichkeit zu arbeiten, ihr die Karriere eines niedlichen kleinen Kläffers zu ersparen. Sie ist sehr menschenorientiert, entfernt sich ohne Leine nicht von ihrer Bezugsperson und freut sich über große und kleine Menschen auf ihren Spaziergängen.

alt

*******************

22.06.2012: Sie ist süß, zuckersüß – sie sieht beschützenswert aus- ein hübsches kleines Fellknäuel mit einer niedlichen schwarzen Nase. Doch Tina sollte sterben.

Sie hat es einer erwachsenen Hündin zu verdanken, dass sie noch lebt und dass sie eine Zukunft hat.

 

alt

 

Es war schon sehr spät am Abend, als bei einem Spaziergang die Hündin der Tierschützerin Ria unruhig wurde. Unbedingt wollte sie auf den angrenzenden Schulhof. Ria ließ sie gewähren – und ihre Hündin führte sie geradewegs zu drei winzigkleinen Hundebabys, die mitten auf dem Schulhof im Dunkeln eng aneinandergeschmiegt dasaßen.

Was wäre wohl mit ihnen passiert, wenn sie nicht von Rias Hündin gefunden worden wären? Hätten die Angestellten der Schule sie am nächsten Tag in einen Karton gepackt und irgendwo ausgesetzt oder in den Mülleimer geworfen? Hätten die Kinder mit ihren kleinen Körpern Fußball gespielt oder ihnen die Ohren und Ruten abgeschnitten? Undenkbar, meinen Sie? In Griechenland leider Alltag.

 

alt

 

Doch Tina und ihre Geschwister haben es geschafft, sie wurden gefunden und haben vorübergehend Zuflucht in einer Pflegefamilie gefunden. Es geht Tina dort gut, das sieht man … doch Pflegestellen sind immer nur Notunterkünfte, und so sucht die kleine Tina eine Familie für immer.

Tina erfüllt zwar jedes Welpenklischee, weil sie so wunderbar fluffig und süß ist. Doch gerade deshalb suchen wir für sie besonders verantwortungsbewusste Menschen, die Tina auch dann noch lieben, wenn sie zu einer erwachsenen Hundedame geworden ist. Es wird geschätzt, dass sie ca. 40 cm groß werden wird. Evtl. ist sie ein Havaneser –Mix,

 alt

 

alt

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

 

smoost