Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute1725
Gestern2396
Woche15593
Monat60104

Stray fürs Handy

QR-Code

Arthur – der schwarz-weiße Riese liebt die Menschen, doch die diskutierten darüber, wie sie ihn am besten „entsorgt“ bekommen

2018 04 14 arthur 3 

*ca. Anfang 2016 – Karatschan/Bulgarischer Schäferhund – 35 kg – 70 cm - Bulgarien/Aysel

Aktualisierung: Arthur ist in Sicherheit, er lebt im Vorgarten eines Tierschützers.

14.04.2018: Vor ungefähr vier Monaten fand sich Arthur urplötzlich auf der Straße wieder – sein Besitzer hatte ihn kurzerhand aus seinem Zuhause geworfen. Was, wenn wir Arthur nicht helfen, einem Todesurteil gleichkommt. 

 Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein Todesurteil für welches „Vergehen“? Arthur ist lieb, gutmütig, freundlich zu Menschen und Artgenossen, kurz: eine Seele von einem Hund. Ja, genau DAS ist sein „Vergehen“ Arthur hätte ein gefährlicher Wachhund sein sollen, aber Arthur ist nun Mal von Natur aus das Gegenteil.

2018 04 14 arthur 1

 

Jetzt also lebt der sanfte Riese auf der Straße. Zum Glück hat er wenigstens jemanden, der ihm jeden Tag zu essen und zu trinken gibt: Mike, Tierschützer und der Transporteur, mit dem Aysel zusammenarbeitet. Aber Futter und Wasser werden Arthur nicht retten, denn die Leute vor Ort diskutieren nun darüber, auf welche Weise sie Arthur „am besten“ töten können.

2018 04 07 arthur

Bitte helfen Sie uns, dass wir Arthur von der Straße holen und vor einem grausamen und sicheren Tod retten können – durch Spenden oder eine Pensionspatenschaft oder – das wäre DER Traum für den so menschenbezogenen Rüden – indem Sie Arthur ein neues Zuhause schenken, ein Zuhause, das diesen Namen verdient hat. Arthurs bedingungslose Liebe zu Menschen wird ihm helfen, schnell in seinem neuen Leben „anzukommen“ und seine Traurigkeit abzulegen. Streichelnde Hände, liebe Worte, ein Bett(chen), vollwertiges Familienmitglied – alles ein Traum für Arthur, den Mike ein „Juwel“ nennt.

Da Arthur nicht gerade der Kleinste ist, sollten Kinder in der Familie bereits „standhaft“ sein (mindestens circa zehn Jahre).

2018 04 14 arthur 2

 

 

 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost