Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute659
Gestern2376
Woche9957
Monat50867

Stray fürs Handy

QR-Code

start

*ca Anfang 2017 - 71cm - kastriert - Patras/ Maria

11.08.2018: Valentin wurde von einer deutschen Familie adoptiert, die in Griechenland lebt.

 

 


 

Rückblick: 11.03.2018/ Valentin ist kein "typischer" Straßenhund und doch teilt er mit vielen Streunern das gleiche Schicksal: er fiel eiskalten Menschen zum Opfer. Denn er hatte eine Familie, die alles für ihn war. Doch dann hat ihn seine Familie verraten und in den Bergen zum Sterben an einen Baum gekettet. Nur durch einen aufmerksamen Schäfer, der die Tierschützer anrief ist der Hundejunge noch am Leben...

Ansprechpartnerin: Marion Asch

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

11.03.2018/ Valentin ist ein fröhlicher Hundejunge, denn er lebt bei einer Familie. Er ist so glücklich, wie ein Welpe nur sein kann. Doch dann eines Tages will man ihn nicht mehr. So passiert was passieren muss: Seine Familie fährt mit ihm in die Berge und kettet ihn an einem Baum fest. 

2018 03 11 7

Ohne mit der Wimper zu zucken lassen sie ihr Familienmitglied, welches sie über alles in der Welt liebt zurück. Valentin sieht ihnen nach. Er ist verwirrt und versteht die Welt nicht mehr: Was hatte er falsch gemacht? War es, weil er in seinem jugendlichen Leichtsinn etwas ungestüm ist? Vielleicht war er zu anhänglich? NEIN! ER hatte nichts falsch gemacht! Wir wissen nicht wie lange Valentin schon in den Bergen ausharren musste, ohne Futter und ohne Wasser, ehe ihn ein Schäfer fand.

2018 03 11 1

Er ging zunächst davon aus, dass der junge und freundliche Hund nur kurzzeitig dort angebunden war, dass sein Herrchen ihn sicher bald wieder, nachdem er vielleicht seine Einkäufe besorgt hatte wieder abholen würde. So brachte der Schäfer ihm einen Eimer mit Wasser und teilte sein Brot mit dem Hundejungen.

2018 03 11 2

Als der Schäfer vier Tage später wieder in die Berge fuhr hörte er ein herzzerreißendes Heulen und Winseln. Als er den Lauten folgte wurde er zu dem Baum geführt, an dem Valentin noch immer auf sein Herrchen wartete. Der Schäfer rief sofort die Polizei und informierte die Tierschützer.

2018 03 11 3

 Als die Tierschützer eintrafen banden sie Valentin los. Sie brachten ihn in eine Tierklinik, um ihn kastrieren und untersuchen zu lassen. Nun lebt der fröhliche und aufgeweckte Junghund in einer Pension und teilt sich seine BOX mit einem weiteren Rüden und zwei Hündinnen.

2018 03 11 4 Kopie

Obwohl Valentin von seiner Familie verraten und ausgesetzt wurde sucht er den Kontakt zu Menschen, möchte mit ihnen toben, gestreichelt werden aber vor allem möchte er spielen :)

2018 03 11 6

2018 03 11 14

2018 03 11 15

2018 03 11 8

 

 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost