Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Sunny - wenn es keine Worte mehr gibt, um Leid zu beschreiben

 2017 11 21 sunny 7a

Aktuell 9 kg/Normalgewicht wären ca. 20 kg – Athen/Rania

Notfall – Unterstützung benötigt. Spendenkonto – Betreff: Für Sunny 
21.11.2017 – Welche Überschrift sollen wir formulieren, wenn das Leid so groß ist, dass ein Foto für sich spricht? Drei Wochen hat Rania versucht, diese Hundeseele einzufangen. Sie hat es geschafft … der Anfang eines langen Weges.***12.12.2017: Sunny muss weiterhin in der Tierklinik bleiben, denn seine Behandlung dauert an. Doch es gibt auch gute Nachrichten: 2 kg hat er zugenommen (11.5 kg wiegt er nun) und er unternimmt inzwischen schon kurze Spaziergänge.

Ansprechpartnerin Adoption: Silke Elstermann

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

*****

02.12.2017: Sunny muss leider noch mindestens eine Woche in der Tierklinik bleiben.

2017 12 02 sunny 1

Es geht ihm ein wenig besser, er wurde gebadet – aber er ist noch nicht stabil genug, um ohne ärztliche Aufsicht sein zu können, zudem muss er weiterhin engmaschig medizinisch behandelt werden.

2017 12 02 sunny 3

2017 12 02 sunny 4

2017 12 02 sunny 5

2017 12 02 sunny 6

2017 12 02 sunny 7

2017 12 02 sunny 8

2017 12 02 sunny 9

2017 12 02 sunny 10

*******

Neues am 26.11.2017: Am Mittwoch erhielt Sunny eine Bluttransfusion, am Freitag war sein Hämatokritwert – Dank der Transfusion – bei 16,5.

Wenn der Wert weiter steigt oder zumindest so bleibt, dann kann Sunny in einigen Tagen aus der Klinik entlassen werden. 
Die Flöhe, die seinen Körper bedeckten als er eingefangen werden konnte, sind zu einem bedeutenden Teil Schuld an den niedrigen Blutwerten.
Zur Zeit schläft Sunny den ganzen Tag, und wenn er aufwacht, dann frisst er. „Ich habe ein gutes Gefühl, er ist ein Kämpfer“, schreibt Rania. „Mir wurde gesagt, dass er seit zwei Jahren in der Gegend lebte und das letzte Jahr sehr krank war. Einige Leute hatten versucht ihn einzufangen, aber vergeblich. Als ich ihn vor drei Wochen sah, wusste ich sofort: Wenn ich ihn dort lasse, wird er bald sterben. Die Betäubungspaste ist wirklich eine magische Waffe.“

******************

21.11.2017:

2017 11 21 sunny 1

Gerade eben schrieb uns Rania diese Mail: „Ich habe ihn Sunny genannt - denn wir haben es geschafft ihn zu fangen, als die Sonne nach vielen Tagen heftigem Regen das erste Mal am Himmel erschien.
Drei Wochen haben wir versucht, ihn einzufangen. Er konnte sich kaum noch auf seinen Beinen halten, aus seinen Augen kam Blut und sein Körper war von Wunden bedeckt.

2017 11 21 sunny 2

Sunny wiegt 9 kg (sein Gewicht sollte 20 kg sein), er ist halbblind und seine Blutwerte liegen bei 10.9 (der niedrigste Wert in diesem Normbereich liegt bei 35).
Ich bekam gerade diese Ergebnisse seines allgemeinen Bluttests und morgen werde ich Sunny zu meiner Tierärztin in Athen bringen. Wenn die Blutwerte innerhalb der nächsten beiden Tagen nicht ansteigen werden, dann braucht Sunny eine Bluttransfusion.
(…)

2017 11 21 sunny 3
Es ist ein junger Hund, nicht so alt, wie wir vermutet hatten, als wir versucht haben ihn zu fangen.“ Vielleicht hat er Probleme mit den Augen, weil er eine unbehandelte Mittelmeererkrankung hat.

2017 11 21 sunny 4
„Wir haben euch sofort wegen Sunny geschrieben, denn wir wären sehr dankbar, wenn es Spenden für ihn geben könnte. Die Kosten für seine Behandlung werden sehr hoch sein und ohne Hilfe sind seine Behandlungskosten nicht aufzubringen.

Liebe Grüße

Rania.“

Sunny braucht unsere Hilfe...

2017 11 21 sunny 5

2017 11 21 sunny 6

2017 11 21 sunny 7 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

 

smoost

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...