Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Samuel - ein Leben auf der Straße. Doch jetzt wurde er krank

2017 10 16 samuel 15

*2009 oder früher - Athen/Olga

Unterstützung bei den Kosten für die Operation und die Bluttests benötigt

17.10.2017: Acht lange Jahr lebt Samuel auf der Straße. Doch nun braucht er Hilfe und Schutz.

Ansprechpartnerin Adoption: Silke Elstermann

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Acht Jahre auf der Straße – ein Leben lang… ein Leben lang ohne Familie, ohne Schutz, ohne ein Dach über dem Kopf und ohne ein weiches Bettchen. Das ist Samuels Leben.
Anwohner stellen ihm Futter hin, ein kostbarer Anker in Samuels Leben, denn dies ist schon so viel mehr als andere Streunerhunde je zu hoffen wagen.

2017 10 16 samuel 8

2017 10 16 samuel 9

Doch jetzt braucht Samuel Hilfe: Er hatte einen Tumor am Vorderbein und musste dringend operiert werden:

2017 10 16 samuel 5

Olga ist unterwegs, um Straßenhunde zu versorgen, als sie vor einer Woche einen älteren Rüden sieht, der an einem Vorderbein eine Geschwulst hat. Sie fragt einen Anwohner und dieser sagt ihr, dass der Hund bereits seit acht Jahren hier auf der Straße lebt und von ihm mit Futter versorgt wird.

2017 10 16 samuel 7

Doch jetzt braucht dieser Rüde mehr als das Futter: Olga bittet uns, ihn in eine Tierklinik zu bringen, damit die Geschwulst untersucht wird.

2017 10 16 samuel 6

Doch ein Halsband und eine Leine und dazu eine fremde Person: Das verängstigt den Rüden, und so gelingt es Olga erst beim zweiten Versuch und mit Hilfe von Panagiotis, den Rüden in eine Box zu locken und ihn in die Tierklinik zu bringen.
Samuel wird er nun heißen – nach acht Jahren hat er einen Namen…
In der Tierklinik verhält sich Samuel tapfer! Geduldig lässt er die Untersuchung über sich ergehen, auch wenn ihm diese Situation sichtlich unheimlich ist.

2017 10 16 samuel 13

2017 10 16 samuel 11

2017 10 16 samuel 10

2017 10 16 samuel 14

Er wird operiert, die Geschwulst erfolgreich entfernt und er muss nun noch einige Tage in der Tierklinik bleiben.

2017 10 16 samuel 2

Ganz lieb, sanft, gelassen und ruhig ist er … ein wunderbares Hundewesen mit einer besonderen Ausstrahlung.

2017 10 16 samuel 3

Der Nachbar, der ihn mit Futter versorgt, erzählt, dass Samuel manchmal aus der Nase blutet. Daher wird nun ein Bluttest angefertigt und je nach Ergebnis muss Samuel behandelt werden.

2017 10 16 samuel 1
Bald wird er wieder an seinen alten Platz auf der Straße zurückgebracht. Er ist sein Zuhause, ja… aber vielleicht gibt es irgendwo Menschen, die ihm ein richtiges Zuhause schenken möchten.

2017 10 16 samuel 4

Ein weiches Körbchen, einen warmen Platz an der Heizung, ein Dach über dem Kopf und Fürsorge und Liebe … wir wünschen es Samuel so sehr.

2017 10 16 samuel 12

 

 

 

 

 

 

 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

 

smoost

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...