Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Robbi-Lou – nach einem unvorstellbar traurigen Start ins Leben hat er jetzt nur diesen einen Wunsch: Eine Familie, mit der er glücklich sein kann

2017 04 17 robbi lu 5start
Unterstützung bei den Pensionskosten gesucht
Geb. ca. Februar 2016 – ca. 67 cm – ca. 35 kg - kastr. - bei Athen/ Mina
21.06.2017 - Schöne neue Bilder von Robbi-Lou, dem schönen, großen Junghund, nach dem Weiterlesenlink.
03.05.2017: Neues von Robbi-Lou, dem liebenswerten "Riesenwelpen" - nach dem Weiterlesenlink.
29.10.2016 - Es war ein Tag im Mai, als Mina Robbi-Lou und seine Geschwister fand: Zusammengekauert in einem engen Drahtkäfig, ohne Wasser, ohne Essen, ausgesetzt zum Sterben. Die fünf Geschwister werden gerettet und in Sicherheit gebracht. In Panagiotis' Pension warten sie seitdem auf eigene Familien. 

Weiterlesen: Robbi-Lou – nach einem...

Lazarus – er war dem Tod so nahe... darf er endlich spüren, was Glück bedeutet?

2016 10 12 lazarus 6start

*ca. 2010 - ca. 25 kg - Furever Land

Neues vom 21.06.2017: Auf die Meisten wirkt Lazarus wie ein schüchternes Wesen, das sich in seine Hütte verkriecht wenn er dich sieht. Aber unter dieser Fassade verbirgt Lazarus noch ein zweites Ich. Wenn du genau hinschaust wirst du es entdecken. Ein zärtlicher Hund, der viel durchleben musste und trotzdem über seinen Schatten gesprungen ist.

Weiterlesen: Lazarus – er war dem Tod so...

Klaus – sucht seine Menschen, um Zutrauen und Sicherheit zu bekommen!

20170620 klaus start neu

*Herbst 2015 – bei Athen/Joke 

20.06.2017/ Nach dem Weiterlesen Link - neue Bilder und Infos von dem hübschen Klaus.....

01.12.2016/ Klaus, seine Mutter und auch seine Brüder Rudolph und Otto teilen ein trauriges Schicksal. Sie scheinen vergessen... und sie brauchen so dringend ein Zuhause. Klaus ist so sanft und sehnt sich so unendlich nach Geborgenheit.
07.08.2016: Gemeinsam mit seinen drei Geschwistern und seiner Mutter wurde Klaus im April von der Straße gerettet. Seitdem war er in einr Pension untergebracht. Doch eine Pension ist kein guter Platz für einen schüchternen Welpen, der Vertrauen entwickeln soll. Klaus lebt daher seit einigen Tagen bei Joke zu Hause. Und bei Joke erwartete ihn eine ganz besondere Überraschung: Seine Mama.

Weiterlesen: Klaus – sucht seine Menschen, um...

Kastro - beinahe verhungert, der geschundene und ausgezehrte Körper übersät mit offenen Wunden, selbst das Atmen fällt ihm schwer - doch er gibt noch lange nicht auf. Kastro will leben und eine Familie glücklich machen!

2017 06 18 kastro 1start

Unterstützung bei der medizinischen Versorgung gesucht. Kastro benötigt dringend einen Pensionsplatz - Spendenkonto - Betreff: Für Kastro
bei
 Rafina/Poppy

18.06.2017/ Er wurde von seiner Familie einfach auf der Müllhalde "entsorgt" - wie ein Stück Müll. Ausgesetzt um zu sterben... Die Aufmerksamkeit der Arbeiter auf der Deponie retteten sein Leben! Sie riefen die Tirschützer Vasilis und Poppy um die arme Seele zu retten. Als Vasilis eintrifft ist Kastro schon mehr tot als lebendig! Doch Vasilis gibt weder die Hoffnung noch Kastro auf und kämpf weiter um sein Überleben...

 

Weiterlesen: Kastro - beinahe verhungert, der...

Jonathan – obwohl er dem Tod näher als dem Leben war, unternahm niemand etwas

2017 05 20 jonathan1 8start

*ca. 2014 - Athen

Unterstützung bei den Untersuchungs- und Behandlungskosten und bei den Kosten für die Unterkunft in der Tierklinik benötigt

Spendenkonto - Betreff: Jonathan will leben

18.06.2017: Neues von Jonathan nach dem Weiterlesen-Link.

20.05.2017: Unerträgliche Schmerzen leidet er seit Monaten, seine Haut löst sich in großen Stücken vom Körper ab und die, die sich um ihn kümmern sollten, sehen untätig zu.

Weiterlesen: Jonathan – obwohl er dem Tod...

Hutch - liebt die Menschen und das Leben. Er genießt jede einzelne Sekunde, er ist die geballte Lebensfreude und…er sucht die Menschen, die das Leben genau so empfinden wie er

2017 06 15 hutch 9start

*ca. Frühling 2013 – ca. 54 cm – ca. 25 kg – kastr. – Athen/KP
16.06.2017: Als Hutch gefunden wird, ist er nicht einmal zwölf Monate alt. Ein quirliger, verspielter und sehr menschenbezogener Hundjunge. Alles an seinem Verhalten deutet darauf hin, dass er eine Familie hatte und vor kurzem ausgesetzt wurde, denn Straßenhunde können nur überleben, wenn sie ruhig und unauffällig sind.      

Weiterlesen: Hutch - liebt die Menschen und...

Nelson ... als ihn die Kräfte verließen und er krank wurde, verlor er auch den Platz, der sein einziges Zuhause war

11062017Nelson Start

* geb. ca. 2010 - ca. 35 kg - Athen  - Zena & Eirini  N O T F A L L

vermutlich Leonberger-Mischling

14.06.2017 Nelson hat vermutlich immer sein Bestes gegeben, um den Menschen, die ihn ausgebeutet haben zu gefallen, auf ihre Schafe oder ihr Gurndstück zu achten, oder auch nur um auf einem schäbigen Fabrikgrundstück "präsent zu sein".  Als ihn die Kräfte verließen, weil er all die Jahre kaum satt geworden ist und nie versorgt wurde, wenn er krank war, haben sie ihn ausgesetzt. Keinen Tierarztbesuch und kein "Gnadenbrot" war er den Menschen wert, denen er Jahre lang treu ergeben war und von denen er dachte, er würde zu ihnen gehören, ganz bescheiden, nur mit etwas Futter, ohne liebe Worte oder eine streichelnde Hand.

Weiterlesen: Nelson ... als ihn die Kräfte...

Simba Ben - die Kette hinderte ihn so viel mehr am Leben als seine kleine Behinderung

2016 10 12 simba 1start

* ca. August 2014 - kastriert - Athen/Hertha

11.06.2017 Neue Fotos von dem bildhübschen Simba-Ben, der sich so sehr endlich ein richtiges Zuhause wünscht...

Als wir Simba-Ben kennenlernten, war er ein armes Seelchen, das Tag und Nacht mit einer Kette daran gehindert wurde am Leben teilzunehmen. Es gab keine Liebe und auch keine Sicherheit für den lieben Rüden und auch ob der Napf sich wieder füllen würde, wusste Simba-Ben nie.

Weiterlesen: Simba Ben - die Kette hinderte...

Matze – wartet bereits sein ganzes Leben

12 06 2017 Matze start

*12/2014 - ca. 65 cm - bei Athen/Hertha

11.06.2017: Foto- und Video-Update von Matze!

03.03.2017: Trotz seiner traurigen Kindheit hat Matze sich sein goldenes Wesen auch im Erwachsenenalter bewahrt: "Er ist einer der freundlichsten und sanftesten Hunde, die es gibt. Mit anderen Hunden versteht er sich perfekt, ebenso mit den Katzen im Gehege. Erwachsene Menschen und Kinder – Matze liebt sie alle. Er ist ein Hund, der vor Lebensfreude sprüht und der es liebt zu rennen und zu spielen. Matze wartet bereits sein ganzes Leben .... 

Weiterlesen: Matze – wartet bereits sein...

Sascha - wenn das Leben nur noch aus Leid, Schmerz und Hunger besteht...

2017 10 11 sascha 9start

Athen/früher Hertha , jetzt Rania

Unterstützung bei den Kosten für die medizinische Behandlung und die Unterbringung benötigt. Spendenkonto - Betreff: Für Sascha

11.06.2017 - Sascha wurde vorgestern aus der Tierklinik entlassen. Wir haben Neuigkeiten nach dem Weiterlesen-Link.

25.05.2017: Sascha hatte sich aufgegeben - als er sich einen Platz in einem Gebüsch unter einem großen Baum suchte, sollte dies der Ort sein, an dem er sterben wird. Doch das Schicksal wollte es anders. Das Schicksal war - endlich einmal - gnädig zu Sascha und sorgte dafür, dass er gefunden und gerettet wurde.

Weiterlesen: Sascha - wenn das Leben nur noch...

Tomas ... erst der nahe Tod setzte seiner 10-jährigen Hoffnungslosigkeit ein Ende

06062017Tomas7 Start

* ca. 2007  - Athen/Liana     N O T F A L L

01.05.2017: Nur noch "Haut und Knochen" auf vier Pfoten, so sieht Liana Tomas wieder, der seit zehn Jahren einen unendlich harten Überlebenskampf auf der Straße führt. All seine Freunde sind gegangen, haben die alljährlichen Vergiftungsaktionen nicht überlebt. So verlor er auch seine letzten Freunde. Er weiß nicht, wie es sich anfühlt, geliebt zu werden, einen weichen Schlafplatz oder eine richtige "Mahlzeit" zu haben. Zehn Jahre, geprägt von Angst, Hunger, Abschied nehmen ... traurig neben vergifteten Freunden ausharrend. Jetzt wäre es selbst qualvoll verendet, hätte Liana ihn nicht in letzter Minute in die Klinik gebracht .... 07.06.2017 Tomas`"Rettung" hätte kein bisschen später erfolgen dürfen ...

Weiterlesen: Tomas ... erst der nahe Tod...

Fanis - als die Tierschützer ihn fanden, weinte er vor Angst und Schmerzen

2017 06 05 fanis 2start

 *ca. Anfang 2015 – ca. 21 kg – Athen/Furever Land
06.06.2017: „Manchmal ist es ein schlimmes Ereignis, das dein ganzes Leben ändert und ihm eine neue Perspektive gibt. Dies ist, was Fanis passierte.”, schreibt Gary.

„Fanis wurde von einem Auto angefahren und hilflos und vor Schmerzen schreiend am Straßenrand liegen gelassen. Autos fuhren vorbei, aber niemand hielt an. Fanis blutete, er hatte einen Schock und er war nicht in der Lage, aufzustehen.  Rozina und Sotiria kamen an diesem Tag diese Strecke entlang und sahen ihn am Straßenrand liegen, laut weinend vor Angst und Schmerzen.

Weiterlesen: Fanis - als die Tierschützer ihn...

Pelle-Bär ... die Pension möchte nur ganz junge Welpen, mit zehn Monaten soll er zurück auf die Straße, wo er nicht überleben kann.

12032017Pelle Start

*Frühjahr 2016 - erw. ca. 50 cm - kastr. - Bulgarien/Aysel

05.06.2017: Gute Nachrichten - Pelle-Bär darf in der Pension (75 €/Monat) bleiben! Hier versteht er sich mit allen Hunden sehr gut und darf nun in Sicherheit auf seine Menschen warten, die ihm ein Zuhause für immer schenken möchten.

15.02.2017 Wenn Pelle-Bär sich in  eisigen Nächten an seinen Bruder Bootsmann kuschelt, versucht er wenigstens ein wenig von dem Gefühl der Nestwärme herzustellen, was viele glückliche Hundekinder empfinden dürfen. Er war nie ein glückliches Kind, Geborgenheit und Liebe haben die Brüder nie kennengelernt, stattdessen war die Angst ihr ständiger Begleiter. Und nun sollen sie zurück auf der Straße, denn mit zehn Monaten will die Pension sie nicht länger beherbergen.  

Weiterlesen: Pelle-Bär ... die Pension möchte...

Dukes Wunsch zu spielen, ein wenig übermütig zu sein, wird in "seiner Welt" mit dem Tod bestraft

05062017Duke8 Start

* ca. 01/16 - 65 cm - ca. 30 kg -  Athen / Liana

05.06.2017 Duke ist ein liebenswerter junger Hund, der unserer Tierschützerin Liana große Sorge bereitet. Ihm wird vorgeworfen  Besen, Fußmatten, Schuhe und Bälle aus den Gärten der Anwohner zu "entwenden", die keinerlei Verständnis für Dukes kindlichen Spieltrieb haben, sondern  alle herrenlosen Hunde in diesem Gebiet erbarmunslos "ausrotten", selbst die, die ihre Gärten nicht betreten. Und als fordert Duke mit seinem Übermut sein Schicksal nicht schon genug heraus, legt er sich zum Schlafen auch noch mitten auf die Fahrbahn ....  

Weiterlesen: Dukes Wunsch zu spielen, ein...

Maurice – er ist unser kleines Weihnachtswunder

2017 04 21 maurice 4start

*ca. Dezember 2014 – ca. 51 cm – ca. 2o kg – kastr. – Athen/Rania

04.06.2017: Wir haben neue Fotos von Maurice, nach dem Weiterlesen-Link.
23.04.2017: Als Rania drei Tage vor Weihnachten gegen 10 Uhr nach Athen fährt, sieht sie am Rand der Schnellstraße einen Hund liegen. Sechs Stunden später, auf ihrem Rückweg, liegt dieser Hund noch immer dort, an genau derselben Stelle. Rania zögert nicht, sie hält an, trägt ihn ins Auto, nimmt ihn mit und rettet damit Maurices Leben.

Weiterlesen: Maurice – er ist unser kleines...

Maximos – sein junges Leben ist eine endlos traurige Geschichte...

2017 06 04 Maximos start

geb ca März 2014 – hundeverträglich – katzenverträglich - lernbegierig – ruhig – menschenbezogen – bei Athen/Hertha

Unterstützung bei den Pensionskosten gesucht

04.06.2017: Fotoupdate von Maximos...

04.04.2017/ Maximos lebte zusammen mit seinem Freund Pandelis auf der Straße. Zwei Welpen waren es... hilflos und doch traten die Kinder nach ihnen. Aber während Pandelis Schicksal ein Happy End fand, wurde Maximos Leben immer aussichtloser... eine endlos traurige Geschichte....

Weiterlesen: Maximos – sein junges Leben ist...

Rudy-Ino – er sollte eingeschläfert werden, weil niemand ihn aufnehmen wollte...

24032017RudyStart

geb. ca 2012/2013 - 65 cm - Schäferhund-Mix - hundeverträglich - kastriert - bei Athen/Hertha

04.06.2017: Fotoupdate von Rudy-Ino...

24.03.2017/ Maria hat einen kleinen Hinterhof. Hier nimmt sie immer wieder die Hundeseelen auf, für die Niemand einen Platz hat und deren Schicksal niemand zu interessieren scheint. So wie das Schicksal von Rudy-Ino. Als sie ihn ausgemergelt in den Bergen findet, hat Rudy-Ino jede Hoffnung verloren... Und auch in Marias kleinem Hinterhof spürt Rudy-Ino, dass seine Zukunft mehr als ungewiss ist.

Weiterlesen: Rudy-Ino – er sollte...

Toffi - 7 Monate lang hat er geduldig gewartet um gesund zu werden. Toffi hat sooo viel Nachholbedarf

2017 02 10 toffi 1

*ca. 2014 - Athen/S

Toffi hat sich länger als ein halbes Jahr ins Leben zurück gekämpft. Er hat mehrere Operationen ertragen und überstanden, er hat fünf Monate lang eine Halskrause tragen müssen und unzählige Tierarztbesuche hinter sich. Er war bewundernswert geduldig und er war kooperativ, er spürte, dass ihm geholfen wird. All dies hat sich gelohnt: Die Beinbrüche sind nun verheilt und Toffi kann wieder schmerzfrei laufen. Damit er seine Befangenheit überwindet, arbeitet zur Zeit ein Hundetrainer mit ihm.***03.06.2017: NEUES VON TOFFI:

Weiterlesen: Toffi - 7 Monate lang hat er...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...