Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Jens – gerettet vor der Brutalität der Menschen, aber das Versprechen auf Glück konnten wir ihm nicht geben....

20170905 Jens Start neu

*ca. Februar 2017 - Sohn von Dafne – bei Athen/Hertha

Jens hat seine eigene Familie.

***********

auf einer Pflegestelle in 14532 Kleinmachnow

Ansprechpartnerin Adoption: Melanie Bremer

Wenn Sie eine Patenschaft für Jens übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


02.10.2017: Jens schmust auch gerne, wie man sieht.

Ein Küsschen für Hertha

20171002 Jens 01

20171002 Jens 02


05.09.2017 Der kleine Jens ist ein bildhübscher Junge geworden, wie die neuen Bilder zeigen...

Schmusen ist schön!

20171002 Jens 03

Ich bin ja auch noch klein und brauch das. ;-)

*05.09.2017:

20170905 Jens 2

Was gibt es denn da?

20170905 Jens 3

Etwa ein Leckerchen?

20170905 Jens 4

Mmm - wie das riecht!

20170905 Jens 6

Was man nicht alles für ein Leckerli tut- man lässt sich sogar auf den hochnehmen wie ein Schoßhund!

20170905 Jens 7

Und jetzt?

20170905 Jens 8

Ich dachte jetzt gibts noch mehr Leckerchen....

 

**************

25.05.2017 Der kleine Jens sucht seine Familie ... für die er ganz sicher eine unglaubliche Bereicherung wäre, wie neue Fotos erkennen lassen.

25052017Jens1

25052017Jens2

25052017Jens3

25052017Jens8

25052017Jens5

25052017Jens6

25052017Jens7

25052017Jens9

25052017Jens10

25052017Jens11

25052017Jens12

 

 

 

 

21.05.2017: Die Arme, die ihn beschützen, möchte er nie mehr loslassen...wir haben neue Fotos von Jens.

Ein kleiner beschützenswerter Welpe...

2017 05 21 jens 1

Wir sind sehr froh, dass er und die anderen Mitglieder des kleinen Hunderudels nun in Sicherheit sind.

2017 05 21 jens 2

2017 05 21 jens 3

2017 05 21 jens 4

2017 05 21 jens 5

 

*********************

28.04.2017/ Der kleine Jens wurde wie seine 9 Geschwister unter einem Müllcontainer geboren. An einem Platz, der für besondere Grausamkeiten gegenüber Straßentieren bekannt ist. Seine Mutter Dafne verlor dort bereits ihre ersten Welpen. Doch diesmal beschützten zwei junge Rüden die Kleinen vor den Menschen, die damit drohten, die Kleinen zu „entsorgen.“

Sein kleines Gesicht noch voller zuckersüßer Knautschfalten. In zwei Hände passt er noch, als Hertha ihn das erste Mal fotografiert. Damals hatte er noch keinen Namen, noch keinen sicheren Platz...

30032017Male4

Ende März erhalten wir eine Notruf für eine Hundemama, die mit 10 Welpen unter einem Müllcontainer liegt. Die Anwohner drohen bereits an, die Hundekinder zu „entsorgen.“ Zwei junge Rüden, von denen Herthas Freundin Sevi vermutet, dass sie die Väter der Welpen sind, weichen nicht von der Seite der Hundemutter. Und dann passiert das Unglück.. Victor, einer der beiden Rüden wird mit einem Messer verletzt.

26032017Hündin mit Welpen2

27032017Notfall und Welpe1b

Es bleibt wenig Zeit, zu entscheiden, was wir tun können, um den Hunden ein grausames Schicksal zu ersparen. Der Ort ist bekannt für besonders abscheuliche Grausamkeiten. Auch Tiffany wurde damals an diesem Ort gefunden. Ihr hatten sie mit einer brennenden Zigarette Verletzungen zugefügt... Und der kleine Jens und seine Geschwister sind vollkommen hilflose Geschöpfe...

27032017Welpe Ano Liossia9

Doch diesmal sind es 13 Hunde auf einmal, die wir in einer Pension unterbringen müssen. 10 Welpen, die Hundemutter Dafne und zwei junge Rüden, deren Mut den Welpen wahrscheinlich das Leben gerettet hat. Sevi vermutet, dass einer oder auch beide die Väter der Welpen sind. Vielleicht wird der kleine Jens irgendwann einmal so mutig sein wie Victor und Fidel. Wir wissen nicht, was aus ihm wird... Aber um ein glücklicher Hundejunge zu werden, braucht er vor allem eins: Menschen, die ihm Geborgenheit schenken. Ein Zuhause.

0504Junge4 3

0504Junge4 1 

0504Junge4 2

28042017Jens

28042017Jens2

28042017Jens3

28042017Jens5

28042017Jens5m6846

28042017Jens6

28042017Jens78

28042017Jens500

28042017Jens696

28042017Jens1223

28042017Jens3434

28042017Jens8888

28042017Jens9864

28042017Jens34345

28042017Jensß08

28042017Jensß097

Jens Mutter Dafne.

17042017Dafne1

Seine Schutzengel Victor   

17042017Victor8

und Fidel 

04042017Fidel3

04042017Fidel5

04042017Dafni1

04042017Dafni3

Hier brachte seine Mutter Dafne die Welpen zur Welt.

29032017Dafne Welpe1

26032017Hündin mit Welpen7

27032017Welpe Ano Liossia4

27032017Welpe Ano Liossia5

27032017Welpe Ano Liossia7

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

 

smoost

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...