Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Niki-Lus – wann wird sie endlich so etwas wie Glück spüren dürfen?

12042016SNikkiStart

geb. Ende Oktober 2015 - kastriert - verträglich - 50-55 cm - bei Thessaloniki/Foteini 

29.11.2016: Erste Bilder von Niki-Lus, die nun Neele heißt. Eins ist klar zu erkennen: Schlafen kann man immer und überall, sogar mit Schlappohr im Wasser:

2016 29 11 22016 29 11 12016 29 11 42016 29 11 32016 29 11 5


21.11.2016: Niki-Lus ist ins Glück geflogen!

2016 11 21niki lus


Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat

Werden Sie Niki-Lus Pate: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


21.10.2016:Niki-Lus ist von all ihren überlebenden Geschwistern alleine im Gehege zurückgeblieben. Vor wenigen Tagen ist ihr Bruder Sol zu seiner Familie geflogen.. All ihre Freunde haben ein Zuhause gefunden und wir können nicht verstehen, warum ein so wunderbares Hundemädchen wie Niki-Lus unsichtbar scheint...

Sie hat ein wunderbar seidiges Fell, kohlesamtschwarze Augen, einen engelweissen Fleck auf der Brust.. Und doch: Niki-Lus teilt das Schicksal so vieler schwarzer Hunde. Niki-Lus ist unsichtbar... Viele ihrer Freunde haben eine Familie gefunden, und nun ist auch das letzte ihrer Geschwisterchen ausgeflogen. Und Niki-Lus versteht nicht....

20102016Niki Lus88658

Für Foteini ist es schwer, in Niki-Lus fragende Augen zu schauen. „Sie ist so ein freundliches Hundemädchen, seit ihrer Geburt ist sie im Gehege und wartet... Niki-Lus versteht sich mit allen Hunden, mit Rüden, mit Hündinnen. Sie ist verspielt, aber nicht überdreht. Sie mag Kinder und ist auch mit Katzen verträglich. Sie ist einfach lieb..“

20102016Niki Lus

20102016Niki Lus2 

20102016Niki Lus3

20102016Niki Lus978

20102016Niki Lus7958


20.07.2016: Das Leben im Gehege ist für Niki-Lus hart. Wie ihr Bruder Sol hängt sie sehr an Foteini und ihrem Sohn und während Sol ihnen direkt in die Arme springt, wartet Niki-Lus darauf, dass Foteini sie ruft. Dann kommt sie angerannt voller Freude. Doch an diesem Tag bemerkt Foteini, dass Niki-Lus Wange angeschwollen ist. „Vielleicht ein Skorpion oder auch ein Schlangenbiss... das kommt im Sommer immer wieder vor.“ Foteini weiß, dass sie dagegen nicht viel tun kann, außer den Biss zu behandeln. Und gott sein Dank geht die Schwellung zurück. Für Niki-Lus sind die Gefahren im Gehege aber nicht das Schlimmste. Das Schlimmste ist das Warten...

Niki-Lus ist ein sehr soziales Hundemädchen. Ihr seidiges schwarzes Fell und ihr Aussehen erinnert an einen Flatcoated Retriever, ebenso wie ihr liebenswertes Wesen. Im Gehege sind sie und ihr Bruder Sol gemeinsam mit Merenda und Bonita in einem Zwinger untergebracht. Doch sobald Foteini die Hunde hinauslässt, dann können Niki-Lus und Sol es nicht erwarten um gestreichelt zu werden. Rennen und Spielen sind dann erst einmal unwichtig...

18072016Niki Lus Backe Besser23

Als Foteini die Fotos von Niki-Lus macht ist ihre Wange angeschwollen. Skorpion- oder auch Schlangebisse sind leider nicht selten im Sommer... Aber einen Tag später ist die Schwellung schon zurückgegangen.

18072016Niki Lus65121

18072016Niki Lus811

18072016Niki Lus21212

22072016Niki 

18072016Niki Lus Backe45

18072016Niki Lus Backe9885

18072016Niki Lus Backe besser

22072016Niki88 

18072016Niki Lus Merendaa

18072016Niki Lus und Sol

18072016Niki Lus und Sol56

18072016Nik Lus666

18072016Nik Lus7777

18072916 Niki Lus und Sol766

19072016Niki Lus

19072016Niki Lus2


10.04.2016: Ein neues Video und Bilder von Niki-Lus und ihrem Bruder Sol. Sie sehnen sich so sehr nach einer streichelnden Hand. Aber bislang scheinen die beiden unsichtbar... Wir hoffen, dass sich das bald ändert. Denn eine Kindheit im Gehege ist ein trauriges Aufwachsen...

12042016Nikki4

12042016SNikki

12042016Sol und Nikki

12042016Sol und Nikki2

12042016Sol und Nikki23

12042016Sol und Nikki26


23.02.2016: Foteini hat uns ein kleines Video von Niki-Lus geschickt. Ein lebendiges, fröhliches Hundemädchen. Aber wieviel schöner wäre es, wenn Niki-Lus ein Zuhause finden würde...


24.01.2016: Gerade mal zehn Tage sind sie alt, da vergiften die Menschen ihre Mutter. Ein Priester hatte sie gefüttert, aber dann findet er die Hündin sterbend vor seiner Kirche. Und er findet acht Fellknäuel.... neben ihrer toten Mutter.

25012016Niki Welpen 

Niemand wollte sich um die Hundekinder sorgen. Auch nicht der Priester... Als Foteini angerufen wird, weiß sie, dass sie es sein wird, die um das Überleben der Kleinen kämpfen wird, weil es kein anderer tun wird. Nicht aus Verantwortung und schon gar nicht aus Mitleid.

25012016Niki Welpen2 

„Sie öffneten gerade die Augen..“ schreibt Foteini. „Sie saßen in einem kalten Raum ohne Decke, nur auf dem blanken Boden...“ Foteini nimmt die Kleinen mit. Doch die Hundekinder sind schwach, ihre Mutter war wohl selbst so mangelernährt, dass das Immunsystem der Kleinen kaum Widerstand bietet. Fünf Wochen lang kämpfen sie. Doch fünf Welpen sterben. „Es war kurz vor Weihnachten. Es war schrecklich....“

25012016Niki Welpen235 

Niki-Lus, Angel und Sol sind die einzigen, die überlebt haben. Niki-Lus ist jetzt drei Monate alt, sie hat ihre zweite Impfung überstanden. „Sie ist gesund und ein hübsches Hundemädchen. Ich glaube nicht, dass sie mehr als 12 bis 15 Kilo wiegen wird, wenn sie ausgewachsen ist.“ Niki-Lus hat den größten Überlebenskampf schon hinter sich. Jetzt braucht sie ein Zuhause, wo sie niemals mehr kämpfen muss. Wo sie spürt, dass Menschen sie behüten. Von nun an und für immer....

25012016Niki Welpen24444

25012016Niki684

25012016Niki999

25012016Niki1234

25012016Niki5777

25012016Niki7564

25012016Niki55

25012016Niki9999

Merken

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

 

smoost

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...