Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute2779
Gestern2277
Woche20319
Monat44441

Stray fürs Handy

QR-Code

2018 02 17Linosstart

* ca Februar 2017 – 30 cm - 6 kg - Sohn von Lefkothea - kastriert – bei Thessaloniki /Foteini

auf einer Pflegestelle in 31855 Aerzen

verschmust - anhänglich - freundlich - fröhlich - verspielt - agil - ungestüm - neugierig - intelligent - clever - ausgeglichen - unsicher - hundeverträglich - stubenrein - leinenführig - fährt gut im Auto mit - sucht einfühlsame und geduldige Menschen

21.05.2018: Linos' Pflegestelle schreibt uns:

Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat
Nun ist er schon 3 Monate bei uns und hat sich prima eingelebt. Er ist putzmunter und ein wirklich liebenswerter kleiner Kerl! 
2018 05 21Linos 2
Mit unseren beiden Hunden wird kräftig getobt, gespielt und gerauft. Er glaubt er sei der Anführer... dann gibt es mal kurz Stress mit der Hündin und die Angelegenheit ist geklärt. Den Rüden hat er voll im Griff. Er kann aber auch ganz süß alleine spielen.
2018 05 21Linos 1
Auf uns ist er sehr fixiert. Das heißt wo wir sind, ist auch Linos, wie ein kleiner Schatten. Leider ist er in manchen Situationen sehr eifersüchtig. Auch wenn Besuch kommt wird dieser erst mal skeptisch angeknurrt und wenn er dürfte, würde er ihnen den Eintritt ins Haus verbieten... Da arbeiten wir zur Zeit hauptsächlich dran ihm das wieder abzugewöhnen. Allerdings benimmt er sich woanders ganz vorbildlich. Dann erkennen wir ihn kaum wieder :) 
Linos liebt den Garten und die Spaziergänge im Feld oder Wald. Für die Stadt ist er zur Zeit noch nicht so geeignet. Alles was sich schnell bewegt wird angebellt und angesprungen. Begegnungen mit anderen Hunden werden laut stark von ihm kommentiert bis sie aus seiner Sichtweite sind. Darf er aber in Ruhe gucken und schnüffeln gibt es keine Probleme. Ich denke er ist einfach unsicher. 
Linos ist vollständig stubenrein und kann gut alleine bleiben. Im Auto ist er ein prima Begleiter.
Ach ja, Regen und Wasser kann er nicht leiden. Wie eine kleine Mimose versucht er sich dann zu drücken. Schnee fand er dagegen super. Er ist schon was Besonderes :)
2018 05 21Linos 3
 
2018 05 21Linos 4
2018 05 21Linos 5
 

17.02.2018: Seine Pflegestelle schreibt uns:
Linos geht an der Leine schon ganz gut ist aber noch unsicher bei Begegnungen mit fremden Hunden.
Er ist etwas futterneidisch und teilt nicht gern sein Lieblingsplatz, mag Kinder und Besuch.
Er ist sehr verspielt und macht auch noch manchmal welpentypischen Blödsinn :)
2018 02 17Linos 1
2018 02 17Linos 2
2018 02 17Linos 3
2018 02 17Linos 4
2018 02 17Linos 5
 

14.02.2018: Die ersten Fotos von Linos in Deutschland:
2018 02 14Linos 1
2018 02 14Linos 2
2018 02 14Linos 3
2018 02 14Linos 4
 

***********

Update 14.01.2018: Seine Mama Lefkothea hat schon längst ein Zuhause. Der kleine Linos harrt noch immer im tristen Gehege aus.

Mit seinen großen dunklen Augen ist er stets auf der Suche nach Blickkontakt.

2018 01 14 linos 2

http://www.youtube.com/edit?video_id=t02V6R8J1ms&video_referrer=watch

2018 01 14 linos 3

Immer mit der Hoffnung, ein klein wenig Aufmerksamkeit zu erhaschen.

2018 01 14 linos 1

*************

01.12.2017/ Neue Fotos und Videos von Linos. Ein süßer Zwerg ist er geblieben, mit einem großen Herzen... Ob sein Weihnachtswunsch in Erfüllung geht? Wir hoffen es sehr, denn der Winter ist bitterkalt im Gehege für so einen kleinen Zwerg. Linos ist tapfer und voller Lebensfreude, aber wieviel schöner wäre es, wenn er dieses Jahr noch ein Zuhause finden würde...

01122017Linos

01122017Linos2

01122017Linos533

01122017Linos64646

01122017Linos253535

___________________________________________________________________

05.08.2017/ Linos und seine Mutter Lefkothea wurden vor Foteinis kleinem Gehege ausgesetzt. Linos Mutter trägt noch ein rotes Halsband und auch an Linos Hals sind noch die Abdrücke eines Halsbandes zu sehen. Linos ist gerade mal ein paar Monate alt und seine Mutter so klein und zart, dass sie beide kaum ein Chance auf Überleben haben.

 Ausgesetzt inmitten von großen Herdenschutzhunden, unweit von Foteinis kleinem Gehege.. Linos und seine Mutter Lefkothea sind hungrig, aber sie trauen sich kaum an das ausgelegte Trockenfutter. „Zwei winzige, verlorene Seelen, die ihr Besitzer auf die Straße geworfen hat“, schreibt Foteini.

0508207Linus0000 

Und es findet sich niemand, der die beiden aufnehmen will. „Niemand ist bereit, zu helfen und für die Hunde zu sorgen bis ich vielleicht ein neues Zuhause für sie finde.“

0508207Linus 

Als Linos und seine Mutter aus Angst vor den anderen Hunden auf ein nahegelegenes Militärgelände fliehen, wird die Lage immer gefährlicher für die beiden. „Ein so winziges Hundemädchen und ihr Welpe… wie lange hätten sie dort noch überlebt…“

0508207Linus585357 

Und obwohl Foteinis bereits mehr als 40 Hunde versorgt, finden so auch Linos und seine Mutter ihren Weg in das kleine Gehege. Die ersten Tage schlafen sie gemeinsam in einer Box. Beide sind voller Flöhe und Zecken.. und sie sind vollkommen erschöpft.

0508207Linus999

Linos ist gerade mal sechs Monate alt. Er ist noch kleiner als seine Mutter und umso mehr braucht er die Geborgenheit eines Zuhauses. Ein Gehege ist kein Ort für Hundekinder...

0508207Linus933323

0508207Linus00987

0508207Linus2222

0508207Linus9934565

0508207Linus und Lefkothea

Linos Mutter Lefkothea

0508207Linus und Lefkothea4696

 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost