Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Hauptmenü

Stray Besucher

Heute1144
Gestern3447
Woche1144
Monat74538

Stray fürs Handy

QR-Code

2018 02 11 Soyala start 

*ca. 2015 - Beagle Mix - kastriert - Bulgarien/Aysel

Soyala ist ab sofort geliebter Familienhund!

*****

Ansprechpartnerin Adoption: Simone Hasenauer

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unterstützung bei bevorstehenden Pensionskosten benötigt. Spendenkonto - Betreff: Für Soyala und ihre Kinder


11.02.2018: Wir haben neue Bilder und Videos von der wundervollen Hundemama Soyala erhalten. Sie versteht sich mit allen Hunden im Gehege und hat jetzt auch Paul kennengelernt. Es wurde gleich gespielt und gerannt, was allen viel Spaß gemacht hat. Soyala würde so gerne Teil einer Familie sein und wäre auch für Menschen ohne viel Hundeerfahrung geeignet.

Soyala hatte heute den ersten Kontakt mit Paul. Alle hatten sehr viel Spaß...

2018 02 11 Soyala Paul01

2018 02 11 Soyala 01

Soyala ist eine wundervoller Hündin, die sich mit allen anderen Hunden im Gehege gut versteht und wurde auch als "Anfänger-Hund" bezeichnet. Wer schließt die liebenswetre Beagle-Mix-Hündin in sein Herz und lässt ihren sehnlichsten Wunsch nach einer eigenen Familie wahr werden? 

2018 02 11 Soyala 02

2018 02 11 Soyala 03

2018 02 11 Soyala 04

2018 02 11 Soyala 05

2018 02 11 Soyala 06

2018 02 11 Soyala 07 


30.01.2018: Soyala ist mit Ihren Welpen inzwischen in Sicherheit, auch wenn es nur eine Notlösung ist. Sie wurde heute kastriert und war einfach nur brav und tapfer.

Soyala auf dem Weg zur Kastration..

20183001 Soyala 01

20183001 Soyala 02

20183001 Soyala 03


23.12.2017: Soyala braucht dringend einen Platz in einer Pension, damit sie endlich zur Ruhe kommt.

Als Aysel letzte Woche zur Fütterung der Fabrikwelpen unterwegs war, sah sie mitten auf dem Feld nahe an der Autobahn eine Hütte. An dieser Hütte fand sie eine Hündin angekettet an eine 4 Meter lange Leine, um sie herum wuselten ihre vier Welpen. Asysel schätzt sie auf ca. 7 Wochen (Dezember 2017). Damit sind sie in einem Alter, in dem sie sich auch schon mal weiter von der Frau Mama entfernen könnten, vor allem beim Spielen – und da stellt die nahe Autobahn (man kann sie deutlich im Video erkennen) eine lebensgefährliche Bedrohung dar! 

 

Die Mutter hätte dem Unglück nur noch zuschauen können, da ihr die starke Eisenkette viel zu wenig Spielraum gab.

2017 12 23 soyala 1

Was hätte Aysel also machen sollen – zuschauen, wie jeder Tag ihre Familie um einen weiteren Welpen dezimiert?

2017 12 23 soyala 2
Sie hat die Familie mitgenommen in das Gehege, aber dort können sie nicht bleiben, weil die Hündin (Aysel hat sie Soyala genannt) zu viel Angst vor den anderen Hunden hat. Zu groß ist die Gefahr, dass sie ihren vier kleinen Wirbelwinden etwas antun könnten.

2017 12 23 soyala 3

Soyala ist ca. zwei Jahre alt (Dezember 2017) und recht zugänglich. Sie ist ein Beagle-Mischling und sollte das karge Feld bewachen – ein Schicksal, das sie mit vielen der osteuropäischen Hunde teilt. Wenn sie Glück haben, werden sie ab und zu gefüttert und bekommen zu trinken, aber eigentlich interessiert ihr Leben und Sterben niemanden. Leider sind die Hündinnen auch nicht kastriert und da sie an der Kette gehalten werden, können sie den Rüden auch nicht lange entkommen. Es folgt ein langer Kreislauf aus Trächtigkeit und Welpenaufzucht und die Kleinen sind eigentlich schon von Vornherein zum Sterben verurteilt.

Soyala hat mit Ihrer Hilfe die Möglichkeit, diesem Kreislauf zu entkommen: Zuerst einmal suchen wir für sie einen Pensionsplatz, auf dem sie sich entspannen und zur Ruhe kommen kann. Dort könnte sie sich endlich ausschließlich um ihre Welpen kümmern und selbst Kraft schöpfen.

2017 12 23 soyala 5a

Da sie eine sehr freundliche, mittelgroße und angstfreie Hündin ist, die gerne auf die Menschen, die sie trifft, zugeht, ist es unser Ziel, die hübsche Beagle-Dame nach Deutschland zu holen, damit sie dort ein neues Zuhause findet. Sie wird sicherlich noch Zeit benötigen, um sich einzugewöhnen; wir sind aber zuversichtlich, dass Soyala damit wenig Probleme haben wird, da sie sich Aysel recht schnell angeschlossen hat. 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

 

smoost

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...