Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute1424
Gestern3027
Woche1424
Monat65462

Stray fürs Handy

QR-Code

 Start 2018

*Mai 2016 - ca 22kg - 43cm - verträglich - Athen/Christina

17.06.2018 / Ronja hat eine Familie und somit ihren Weg ins Glück gefunden

*****

Ansprechpartnerin: Viviane Kreft

Wenn Sie eine Patenschaft für Ronja übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

17.06.2018 /Ronja soll nie wieder allein sein müssen. Jetzt gibt es keine Einsamkeit mehr für sie, nur noch Streicheinheiten und ganz viel Liebe.


10.03.2018/ Christina schickt uns neue Fotos von der Zaubermaus Ronja - ihre Augen sagen mehr als 1000 Worte es je könnten. Mit jedem Update scheint sie sich ein kleinen Stückchen mehr aufgegeben zu haben.

2018 03 10 1

Ihr Glück schien zum greifen nahe: Sie hatte eine Familie gefunden. Doch dann, ganz plötzlich wollte man sie nicht mehr. Sie wurde größer und war nun kein kleiner süßer Welpe mehr und so brachte ihre Familie sie zurück. Hier fristet sie mit ihrer Schwester Raja ein fürchterliches Dasein: es fehlt an allen Ecken - Futter, neue Hütten und Hundebetten... Doch vor allem fehlt es an Liebe und Zuneigung.

2018 03 10 5

2018 03 10 6

Es sind zu viele Hunde um die sich die Tierschützer kümmern müssen - Kuschel- und Streicheleinheiten kommen viel zu oft zu kurz. Dabei sehnt sich das Hundemädchen doch so sehr nach Berührungen und Zuwendungen. Ronjas Blick spricht Bände und es zerreißt einem das Herz sie so zu sehen. Nichts scheint mehr übrig von dem kleinen fröhlichen Hundekind, welches mit ihrer Schwester umher flitzte und neugierig das bisschen Welt was ihr zur Verfügung stand erkundete. Verloren scheint auch der Glanz in ihren Augen... Sie braucht dringend eine Familie die sie liebt und immer für sie da sein wird, bevor die Hündin vollends an der Einsamkeit zerbricht.

2018 03 10 3

2018 03 10

 2018 03 10 2

 

 

 


07.08.2017/ Wir erhielten ein trauriges Update - Ronja sucht wieder ein Zuhause...

Im September 2016 wurde Ronja abgeholt - ein neues Leben als Familienhund lag vor ihr. Doch leider schrieb uns Christina, dass die Familie Ronja wieder ins Shelter gebracht hat.

2017 07 31 Ronja 6

Ronja war so glücklich in ihrer Familie - was hätte es schöneres geben können?! Umso schrecklicher war es für sie wieder in dem Shelter zu sein. Christina schreibt uns "Es ging ihr am Anfang wirklich sehr schlecht. Sie hat die ersten Tage nicht gefressen... Sie versteht nicht was sie falsch gemacht hat, warum sie wieder hier ist"

2017 07 31 Ronja 11

Was sie falsch gemacht hat? Nichts! Die Familie wollte einen Welpen, und der war Ronja nun nicht mehr - deswegen wurde sie fallengelassen von den Menschen, denen sie endlich wieder vertrauen wollte.

2017 07 31 Ronja 5

Lediglich ihre Schwester Raja, die ebenfalls bei Christina ist und ihr ganzes Leben schon auf der Suche nach einer Familie ist gibt ihr halt. 

06.09.2016: Wir haben aktuelle Fotos von der süßen Ronja erhalten.

2016 11 08 ronja 2

2016 11 08 ronja 1

2016 09 06 Ronja 2

2016 09 06 Ronja 1

2016 09 06 Ronja 3

2016 09 06 Ronja 4 


22.08.2016: Erst wenige Monate ist Ronja alt. Doch ihren Schutzengel stellte sie bereits vor eine Bewährungsprobe. 

Die Vermittlung von Ronja haben wir bereits vor unserem Aufnahmestopp zugesagt.

Als Christina morgens zu ihrem kleinen Shelter fährt, sieht sie am Straßenrand zwei kleine Welpen. Sie sind abgemagert – doch dennoch ins unbekümmerte Welpenspiel vertieft. Christina überlegt nicht, denn in solchen Situationen spricht nur das Herz: Hier auf der Straße sind die beiden naiven Welpen dem Tod ausgeliefert. Also lockt sie Ronja und ihre Schwester vorsichtig mit lecker duftendem Dosenfutter weg vom Straßenrand. Zutraulich laufen die beiden Kleinen dem Duft hinterher und auf Christina zu, das Futter verschlingen sie in Sekundenschnelle. Aus der Nähe sieht Christina, dass die beiden nur noch Haut und Knochen sind, die kleinen Bäuche aber aufgedunsen …. Auch das Fell ist von Parasiten übersät.
In Christinas Shelter sind Ronja und Raja  nun erst einmal in Sicherheit. Sie futtern wie die Weltmeister, sind fröhlich, unbeschwert und einfach nur glücklich, nicht mehr hungrig sein zu müssen.

2016 08 17 raja ronja 2
Doch der Platz in Christinas Shelter ist begrenzt. Daher sucht Ronja – ebenso wie ihre Schwester Raja – so schnell wie möglich nach einer Familie, die sie (und ihren Schutzengel) adoptiert.

2016 08 17 raja ronja 3

 2016 08 17 raja ronja 1

 

 

Merken

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost