Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Ikea – auf der verzweifelten Suche nach Zuwendung. Wer schenkt ihr wieder Hoffnung?

 02072016IkeaStart

geb. ca. Februar 2016 - mittelgroß - 15-17 Kilo - Athen/Rania

Update 25.10.2017 / Ikea braucht dringend ihren Platz im Leben. Die sensible Hündin leidet im Shelter. Sie braucht liebevolle Menschen, die ihr Vertrauen wieder aufbauen...

06.07.2016: Ikea, ein kleines griechisches Straßenkind, benannt nach eben diesem Möbelhaus, auf dessen Parkplatz es ausgesetzt wurde. Ein verirrtes Hundemädchen, verloren und auf der verzweifelten Suche nach ihrer Familie.

Ansprechpartnerin Adoption: Silke Karanatsios

Wenn Sie Ikeas Pate werden möchten:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Update 25.10.2017 /Ikea kam am 11.10.2017 nach Athen zu Rania. Dort zeigt sich die sensible Hündin noch unsicher. Doch Rania beschreibt sie auch als ruhig und freundlich.
20171025 Ikea 01
20171025 Ikea 02
Streicheleinheiten für die Seele
20171025 Ikea 03
Wo ist nur Ihr Platz. Ikea wurde als Hundekind auf dem Ikea Parkplatz gefunden und bekam so Ihren Namen.
Doch sie ist kein Möbelstück. Sie ist ein Lebewesen mit einer Seele, die darunter leidet, nicht abgeholt zu werden, keine Familie zu haben.
20171025 Ikea 04
20171025 Ikea 05
Mit etwas Geduld würde die wunderschöne Hündin bestimmt aufblühen. Ein souveräner Ersthund würde ihr das bestimmt erleichtern.
20171025 Ikea 06
Bitte schenkt mir ein echtes Zuhause!
20171025 Ikea 07
************
Update 15.05.2017/ Neue traurige Fotos von Ikea: Ihre Sehnsucht nach Zuwendung wird täglich größer und für so eine sensible Seele unerträglicher. Wo sind nur die Menschen, die diesem Hundemädchen ein Zuhause schenken? 
Unser Teammitglied Marina, die das Gehege von Xara besucht hat, schreibt: Ikeas Situation ist wirklich nicht schön. Es ist so unendlich traurig diese wundervolle Hündin hinter den Zäunen zu sehen. Ikeas Wunsch nach Zuwendung wird von Tag zu Tag größer, so dass sie sich immer neue Wege sucht, um das Gelände zu verlassen. Sie braucht so dringend ein richtiges und liebevolles Zuhause.
15052017Ikea
15052017Ikea34
________________________________________________________________________________
19.02.2017/ Mittlerweile hat Xara ihr kleines Gehege an einigen Stellen notdürftig ausgebessert, um zu verhindern, dass Ikea einen Weg auf die Straße findet. An Ikeas trauriger Situation ändert das leider nichts. Ikea leidet darunter ohne die Nähe von Menschen zu sein. Es braucht nur einen Blick in ihre Augen, um zu verstehen, wonach sich Ikea sehnt. Ikea hatte einmal eine Familie, bevor man sie aussetzte. Und Ikea scheint auf der verzweifelten Suche zurück nach einem Zuhause, was es längst nicht mehr gibt. Was Ikea braucht sind Menschen, die ihr endlich die Sicherheit und Geborgenheit schenken, die Ikea so sehr braucht. 
19022017Ikea55
19022017Ikea___________________________________________________________________________
27.01.2017/ Die kleine Xara ist rastlos. Sie sehnt sich so sehr danach, anzukommen. Nach Menschen, die ihr ein Zuhause schenken. In Xaras Gehege fühlt sie sich eingesperrt. Ein naives Hundekind, das auf der Suche nach Ablenkung jeden Weg findet, um aus dem Gehege zu entfliehen. Bereits dreimal ist es ihr gelungen.. Und Xara hat Angst um Ikea. Denn Xaras kleines Gehege ist in der Nähe des Flughafens. Überall Schnellstraßen, auf der schon so viele Hunde zu Tode gekommen sind. Und Ikea ahnt nicht die Gefahr. Sie liebt Menschen, und sie sehnt sich so sehr danach endlich einen Ort zu finden, an dem sie ankommen darf. An dem sie sich geborgen fühlt, ein Ort, wo sie bleiben darf. Wo sie Freiheit genießen darf, lange Spaziergänge, aber vor allem ein Ort, wo ihr Körbchen steht und ihre Menschen sie niemals mehr im Stich lassen. Wir können nur hoffen, dass Ikea bald ein Zuhause findet, bevor schlimmeres passiert.
2017 01 08 Ikea 1

06.07.2016: Ikea, ein kleines griechisches Straßenkind, benannt nach eben diesem Möbelhaus, auf dessen Parkplatz es ausgesetzt wurde. Ein verirrtes Hundemädchen, verloren und auf der verzweifelten Suche nach ihrer Familie.
Als Xara die kleine Ikea findet, läuft sie zwischen den parkenden Autos hin und her. Wahrscheinlich hat sie jemand genau dort ausgesetzt. Zurückgelassen ohne eine Chance jemals wieder zurück zu finden….
02072016Ikea8 
Xara nimmt die kleine Ikea zu sich ins Gehege. Aber als sie für zwei Tage beruflich unterwegs ist, ist Ikea verschwunden. „Sie muss über den Zaun geklettert sein. Ein Mädchen hat sie gefunden und zu sich in den Garten geholt, aber als ich sie abholen wollte, war sie wieder entwischt. Schließlich habe ich die Kleine auf der Straße wiedergefunden.“
02072016Ikea 
Xara kann sich nicht erklären, warum Ikea immer wieder versucht, davon zu laufen. „Sie liebt Menschen und ihre Artgenossen, aber ich habe keinen sicheren Platz für sie.“ Xara hat Angst, dass Ikea bei nächster Gelegenheit wieder über den Zaun springt und vor ein Auto läuft. Ikea braucht dringend Familienanschluss. Denn es scheint als wäre sie auf der verzweifelten Suche nach der Familie, die sie so schäbig ausgesetzt hat…
02072016Ikea098

Merken

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

 

smoost

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...