Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute2750
Gestern2632
Woche19250
Monat63761

Stray fürs Handy

QR-Code
BONITANEU 
Geb. ca. Frühsommer 2015 – kastr. – 18-20 Kilo  - 55 cm - katzenverträglich - bei Thessaloniki/Foteini 
 11.08.2016 - Das kleine Herz ist "angekommen" - und das im wahrsten Sinne des Wortes:
Stundenlang hätte sie so angeschmiegt stehen können und sich streicheln lassen:
2016 08 11 bonita 2
Aber ....
2016 08 11 bonita 1
Die ganze Familie wird natürlich begrüßt:
2016 08 11 bonita 3
**************
Rückblick auf Griechenland - Update 18.07.2016/ Bonita ist ins Gehege umgezogen. Doch hier ist sie einsamer als zuvor... Sie teilt sich einen Zwinger mit Merenda. Aber was ihr fehlt sind Menschen.
16.10.2015/ „Als ich Bonita das erste Mal sah, dachte ich, dass sie sterben würde.“ Ein Hundekind, das so dünn, so voller Wunden und Parasiten ist, dass man kaum glauben mag, dass Bonita überhaupt eine Chance hat, zu überleben. Aber Foteini kämpft um das kleine Lebewesen und Bonita nimmt alle Kraft zusammen, um ihr dabei zu helfen.

Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat 

Werden Sie Bonitas Pate: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 18.07.2016/ In Foteinis Vorgarten sind neue Welpen eingezogen. Mehr als 20 Hunde tummeln sich in dem kleinen Hof. Bonita und Merenda, die dem Welpenalter entwachsen sind, mussten ins Gehege umziehen. Und für beide ist es kein schöner Ort. Viele Stunden des Tages sind sie alleine. Wenn Foteini zweimal am Tag die Hunde zum Spielen zusammenlässt, dann ist sie belagert von fast 40 Hunden, die sich alle nach ein wenig Nähe sehnen. Nach einer streichelnden Hand. Und Bonita ist nur eine von ihnen, eine unter vielen...

Bonita...So unfair the beginning of her life, and such a lovely girl. .. She waits... Her eyes are happy only if humans are around her...

22072016Bonita

18.07.2015Bonita666 

Bonita braucht ein Zuhause. Sie ist sehr verträglich, und sie hat bislang wenig Gutes erlebt in ihrem Leben. Dass sie überlebt hat, ist ein Wunder, wenn man die Bilder von ihr sieht, als Foteini sie gefunden hat. Ein Hundemädchen, dass schon viel zu lange darauf wartet, dass ihr Leben beginnen kann, eins, dass nicht allein aus Warten und Hoffen besteht....

17072016Bonita

22072016Bonita78

22072016Bonita799

17072016Bonita2

17072016Bonita278

17072016Bonita299

18.07.2015Bonita

18.07.2015Bonita0009

18.07.2015Bonita4

18.07.2015Bonita409

18.07.2015Bonita4098

18.07.2015Bonita49684

________________________________________________________

04.05.2016/ Bonita wartet immer noch in Foteinis kleinem Vorgarten. Bei so vielen Notfellchen teilt sie auch ihr kleinstes Körbchen gerne. Aber noch mehr sehnt sie sich danach, endlich ein Zuhause zu finden. Ein eigenes Körbchen, eine eigene Familie. Spaziergängen, Arme, in die sie sich hineinkuscheln kann... All das, was für sie so weit weg scheint. So unerreichbar.. In diesem kleinen Innenhof, in dem sie unter so vielen Hunden doch alleine ist....

 


10.01.2016/ Bonita bester Freund hat endlich ein Zuhause gefunden. Doch Bonita kann sich nicht für ihn freuen, denn sie versteht nicht, warum er fort ist. Abend für Abend hat sie sich mit ihm ein Körbchen geteilt, seitdem sie im Gehege ist.

Es ist immer noch ein Wunder neue Fotos von Bonita zu sehen. Nichts erinnert mehr an das Gerippe von Hundekind. Bonitas Fell ist wunderschön, ebenso ihre wachen, warmen Augen. Aber ein Zuhause hat sie nicht. „Sie hat so eine schwere Zeit überstanden und sie liebt es so sehr, in einem warmen Bett zu schlafen.“ Aber nun ist da niemand mehr, der sie wärmt... Und sie weiß noch nicht einmal warum...

Bonita ist ein freundliches Hundemädchen, verträglich mit anderen Hunden und auch Samtpfoten.

cats

38233025Bonita78

38233025Bonita89

38233025Bonita987


06.11.2015/ Neue Bilder von Bonita. Sie hat bei Foteini eine große "Beschützerin" gefunden und einen kleinen Spielkameraden. Nichts erinnert mehr an den Kampf, den Bonita ums Überleben geführt hat. Bonita ist ein so dankbares, tapferes Hundemädchen. Manchmal scheint sie zu ahnen, wie nah sie dem Tod war. Foteini hat alles getan, damit Bonita überlebt. Was sie jetzt braucht, ist ein Zuhause, wo sie die Schmerzen und die Angst, die sie in den ersten Lebensmonaten spüren musste, für immer vergessen kann.

04112015Bonita90

04112015Bnita4

04112015Bonita

04112015Bonita76

04112015BonitaNEU


16.10.2015/ Rückblick 

16102015Bonita2
Eine Frau findet die Kleine in den Bergen und ruft Foteini an. Sie hilft ihr das Hundekind zu versorgen. Doch sie ahnt, dass die Kleine kaum eine Chance hat da draußen zu überleben. Aber Foteini weiß nicht, wohin mit Bonita. Jeden Tag fährt sie hin, behandelt Bonita und die anderen Hunde, eine Mutter mit ihren Welpen, und nach einem Monat scheint es Bonita etwas besser zu gehen… 
16102015Bonita
Doch dann passiert das, was so oft passiert, wenn inmitten großer Hunde ein Hundekind ums Überleben kämpft. Bonita wird gebissen. Die Wunde ist bereits entzündet und voller Fliegen. Die Frau fleht Foteini an, die Kleine aufzunehmen. 
16102015Bonita5 
Bonita ist ängstlich und so dünn, dass Foteini Angst hat, dass sie die Kleine nicht durchbekommt. „Ich habe ihre Wunde behandelt, ich habe sie gebadet, um all die Parasiten aus der Wunde zu bekommen. Sie hat langsam wieder angefangen zu essen..“
16102015Bonita4
Es dauert Wochen bis in den kleinen Körper wieder Leben zurückkehrt. Bonita schläft mit Foteini im Schlafzimmer. Und dann eines Tages fängt sie an zu spielen. Mit Athos und den Katzen und Bonita verliert immer mehr ihre Angst. „Ich kann es selbst kaum glauben, dass es dasselbe Hundemädchen ist, das so kurz davor war, zu sterben…“
16102015Bonita8
Doch nun braucht Bonita ein Zuhause. Denn Foteini wird sie irgendwann ins Gehege bringen müssen. Dort, wo die Hunden viele Stunden des Tages sich selbst überlassen sind. Wo der Regen oft alles unter Wasser setzt, wo kaum Schutz vor der Kälte ist und wo so viele Hunde schon auf ein Zuhause hoffen.
16102015Bonita345
16102015Bonita45
16102015Bonita78
16102015Bonita123
 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost