Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Mica ... eine Straßenhündin, deren einst kranker Geruch die Menschen abschreckte und die in ihrer Naivität doch so einzigartig und liebenswert ist

17102017Mica2 Start

* ca. 2014 -   24 kg  -  53 cm  -  Athen / Liana  

Dringend Hilfe bei Dialyse-Behandlung benötigt

09.08.2017 Micas Geschichte, von Liana erzählt, ist eine von unzähligen, die das Leben täglich schreibt. Sie handelt von dem Wunsch eines Hundes, der den Menschen nah sein möchte, der sich wünscht, geliebt zu werden und einfach nur leben zu dürfen.

Wie soll Mica verstehen, dass sie für die meisten Menschen nur Abschaum ist, dass ihr Gesundheitszustand Ekel hervorruft, anstatt Mitgefühl und Hilfe.  Und wie soll sie, - naiv und lieb, wie sie ist -, begreifen, dass ihr Bedürfnis nach Zuwendung nur die schnellere Umsetzung eines "Entsorgungsplans" zur Folge hat.     29.09.2017 Es ist fast schon beschämend, zu sehen, wie dankbar Mica ist, weil sie  bleiben darf und geduldet wird. Für Mica ist dies nicht selbstverständlich und ihr kleines Glück über ein "Obdach auf Zeit" berührt. 17.10.2017 Trauriges Update möglicher Weise wird Mica nie mehr erfahren, wie es sich anfühlt, ein eigenes Zuhause zu haben ... ihre Nieren drohen zu versagen...   22.10.2017 Zur Zeit bleibt uns nur zu hoffen, dass Micas Zustand sich stabilisiert ...

Weiterlesen: Mica ... eine Straßenhündin,...

Ikea – auf der verzweifelten Suche nach Zuwendung. Wer schenkt ihr wieder Hoffnung?

19022017IkeaStartNEUNEU

geb. ca. Februar 2016 - mittelgroß - 15-17 Kilo - Athen/Rania

Update 15.05.2017/ Neue traurige Fotos von Ikea: Ihre Sehnsucht nach Zuwendung wird täglich größer und für so eine sensible Seele unerträglicher. Wo sind nur die Menschen, die diesem Hundemädchen ein Zuhause schenken? 
06.07.2016: Ikea, ein kleines griechisches Straßenkind, benannt nach eben diesem Möbelhaus, auf dessen Parkplatz es ausgesetzt wurde. Ein verirrtes Hundemädchen, verloren und auf der verzweifelten Suche nach ihrer Familie.

Seit dem 11.10.2017 ist Ikea in Athen.

Weiterlesen: Ikea – auf der verzweifelten...

Charlotta – ihre Kinder gerettet, aber Charlottas Zuhause war lange Zeit der Parkplatz eines Baumarktes

Februar2CharlottaStart
Geb. ca 2013 – ca 65 cm – kastriert - Athen / Furever Land

06.08.2017: Für Charlotta hat sich nichts an ihrer traurigen und auch sehr gefährlichen Situation auf der Straße geändert. Sie lebt hier ungeschützt und Xara kann sie nur hin und wieder besuchen um nach ihr zu sehen und ihr eine Extraportion Futter zu geben. Wird der Traum von einem eigenen Zuhause für Charlotta auch eines Tages wahr?***29.09.2017: Neue Bilder von Charlotta, die inzwischen kastriert wurde. Doch sie lebt wieder auf der Straße, da Xara die Möglichkeiten fehlen einen weiteren Hund dauerhaft aufzunehmen. Muss sie einen weiteren Winter dort überleben? Seit dem 11.10.2017 ist Charlotta im Furever Land, und einen Freund durfte sie auch mitbringen.

Weiterlesen: Charlotta – ihre Kinder...

Nefelina – so wunderschön und doch so traurig...

30052016NefeliStart

geb. September 2014 – ca 50-55 cm – ca 20 Kilo – bei Thessaloniki/Foteini

17.10.2017: Die liebe Nefelina hat uns neue Fotos geschickt und hofft so sehr darauf, endlich von lieben Menschen entdeckt zu werden, die ihr die Chance auf ein glückliches Hundeleben geben wollen. Seit ihrer Kindheit ist Nefelina im Gehege untergebracht. Wann hat das Warten für die wunderschöne Hundedame endlich ein Ende?

Weiterlesen: Nefelina – so wunderschön und...

Fatme – verschmustes, anhängliches, verspieltes Energiebündel möchte endlich eine eigene Familie. Fatme wartet bereits fünf Jahre

 2017 04 02 fatme 2start

geb. ca. 2011 - 50-55 cm - 18-20 kg - kastr. - Pointer Mix - Athen/20 Hunde/S

Fatme hofft auf Unterstützung bei den Unterkunftskosten.

15.10.2017: Seit fünf Jahren wartet Fatme auf eine Familie, die sie für immer lieben wird. Fünf lange Jahre, die Fatme in Hundepensionen und zuletzt im Furever Land verbracht hat. Ihre Tierschützerin schreibt: „Für einen so lauffreudigen Hund ist es sehr schwer, in einem Gehege zu leben. Fatme sucht weiterhin ihre Menschen, die aktiv sein sollten. Denn sie braucht einfach ihren großen Auslauf, damit sie glücklich ist.“

Weiterlesen: Fatme – verschmustes,...

Little Dimitra – unser kleines Sonnenscheinchen kämpft erneut um sein Leben

2017 10 11 little dimitra 2

*Spätsommer 2016 – ca. 7 kg – kastriert – Furever Land

Erneut Unterstützung bei den Kosten für die medizinische Behandlung benötigt. Spendenkonto - Betreff: Für Little Dimitra

13.10.2017: Little Dimitra musste heute Morgen wieder in die Tierklinik gebracht werden, ihr ging es nicht gut und sie musste sich übergeben.***Neues vom 11.10.2017: Die Blutwerte zeigten heute einen Anstieg der Thrombozyten von 0 auf 87. Dimitra bekam ihre zweite Chemotherapie (insgesamt werden es wahrscheinlich vier sein) und sie erhält weiterhin Cortison.

Weiterlesen: Little Dimitra – unser kleines...

Imany – als sie ihr Augenlicht verlor, war sie den Menschen hilflos ausgeliefert…

07102017ImanyStart

Geb. ca. 2015 – blind – bei Thessaloniki/Foteini

12.10.2017/ Niemand weiß, ob Imany bereits blind war, als ihr Besitzer sie aussetzte. Vielleicht verschwand die Welt um sie herum auch Tag für Tag mehr in Dunkelheit. Von nun an lebte Imany in ständiger Angst. Vor den anderen Hunden und vor allem vor den Menschen, denen sie hilflos ausgeliefert war. 12.10.2017/ Wir können es uns kaum vorstellen, wie Imany überhaupt überlebt hat. Es grenzt an ein Wunder, dass sie es schaffte, den Autos auszuweichen, wenn sie versuchte die Straßen zu überqueren. Foteini schreibt uns: „Sie wurde wohl im Sommer 2015 ausgesetzt. Da muss sie nicht mal ein Jahr alt gewesen sein und keiner konnte mir sagen, ob sie da bereits blind war.“

Weiterlesen: Imany – als sie ihr Augenlicht...

Mary – gemeinsam mit ihrem Freund Mimikos kämpfte sie auf der Straße ums Überleben

2017 10 10 Mary start

*ca 2012 - ca. 25 kg - kastriert - Furever Land   

10.10.2017: Mary ist eine lebenslustige Hündin, die gerne vom Dach ihrer Hundehütte aus das Treiben im Gehege beobachtet. Die kostbaren Momente, wenn sie gefüttert wird oder zum Spielen in den Freilauf gelassen wird, sind alles was sie hat. Doch Mary hat ein fröhliches Gemüt und macht das beste aus ihrer Situation, bis sich die Menschen finden, die sie für den Rest ihres Lebens an ihrer Seite haben möchten.

Weiterlesen: Mary – gemeinsam mit ihrem...

Elpida-Lia - ihre Augen erzählen eine traurige Geschichte, deren nächstes Kapitel nur ein Happyend sein kann...

2017 10.08 4

*ca Juni 2014 - 22kg - 52 cm - Athen/Rania

Es ist Winter in Athen - ein erbarmungsloser noch dazu - als eine Frau einen schwarzen Fleck in mitten eines Schneehaufens erblickt. Kaum zu glauben, dass dieser Fleck noch leben in sich tragen könnte kommt die Frau ihm näher.... Es ist Elpida-Lia und sie lebt!!! Sie ist dünn, krank, hat weder etwas zu essen noch ein zuhause. Uns so nimmt sie die Frau mit und ruft die Tierschützerin an...

Weiterlesen: Elpida-Lia - ihre Augen erzählen...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

 

smoost

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...