Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute176
Gestern2376
Woche9474
Monat50384

Stray fürs Handy

QR-Code

Lebendtransporte über den Ozean - diese Seefahrt ist so unvorstellbar grauenvoll - Die gequälten Schafe brauchen Ihre Protestunterschrift!

animalaustralia2 001

14.04.2018: Auf den mehrstöckigen Lebendexport-Schiffen, vollgestopft mit unzähligen Tieren, trächtigen Müttern, Neugeborenen, kranken und schwachen Geschöpfen, herrschen Hitze, Seuchen und Wassermangel. Am Ende ihrer grausamen Reise bekommen die Schafe nur noch die Schnitte stumpfer Schlachtmesser in ihrer Kehle zu spüren. Bitte unterzeichnen Sie die beiden Petitionen gegen die Seelebendtransporte australischer Schafe: von Animals Australia: Tiere gehören nicht dorthin 1.Petition und von   Peta: Fordern Sie den australischen Premierminister auf, Lebendexporte zu beenden!  2.Petition

Zum ersten Mal gelangen, dank der australischen Tierrechtsorganisation Animals Australia, Bilder und Videos von Lebendtiertransporten auf Schiffen an die Öffentlichkeit. Die Aufnahmen sind so grausam, das Leid der Tiere wohl kaum vorstellbar: Ein Whistleblower hatte sie der Organisation zugespielt. Zu sehen sind Schafe und Lämmer, die sich in den überfüllten Buchten kaum bewegen können. Viele erreichen nicht einmal Wasser und Nahrung. Die brütende Hitze auf dem Schiff, der Seegang bereiten den Tieren zusätzliche Qualen – einige gehen daran zugrunde. Gezwungen in ihrem eigenen Kot zu liegen, verbringen die Tiere mehrere Wochen auf dem Schiff.

Animalaustralia1

Viele von ihnen überleben diese Höllenfahrt nicht. Für die Überlebenden geht die Qual weiter. Wir alle können dafür sorgen, dass entsetzliches Tierleid, wie dieses, bald der Vergangenheit angehört.  Bei unserer Ernährung auf tierfreundliche Alternativen setzen und Freundes- und Bekanntenkreise über diese grausamen Bedingungen aufklären, können wir aktiv Leben retten.

animalaustralia 001

Quelle: Bilder + Texte Animals Australia

Bitte unterzeichnen Sie die beiden Petitionen gegen die Seelebendtransporte australischer Schafe: von Animals Australia: Tiere gehören nicht dorthin 1.Petition und von   Peta: Fordern Sie den australischen Premierminister auf, Lebendexporte zu beenden!  2.Petition

 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

 

smoost