Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Bulgarien im Frühsommer 2022 - Welpen in Not

2022 06 02 Welpen Start neu

Aysel/ Sofia

Dringend Hilfe für Tierklinikkosten,Medikamente und Futterkosten erbeten unter Spendenkonto - Betreff: "Hilfe Aysel Welpen 2022"

Aktualisierung vom 02.06.2022: Leider gibt es keine guten neuen Nachrichten, da unter den Welpen Parvovirose ausgebrochen ist.Bereits 4 Welpen sind verstorben und die anderen hat Aysel in die Klinik gebracht.Und dann wurde auch noch der kleine Max,ein kleiner Welpe gefunden, der schwer verletzt war und gerade in der Klinik um sein Leben kämpft.Eine zarte Mama, die alle ihre Babys verloren hat, musste Aysel alleine zurücklassen- das Elend nimmt kein Ende.....

*23.05.2022:Welpen,Welpen,überall Welpen .Was soll Aysel nur mit den ganzen armen Seelen machen, die sie täglich findet?

- Ansprechpartnerin: Simone Hasenauer 

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

*02.06.2022:Unter den Welpen ist Parvovirose ausgebrochen.Diesen Welpen konnte leider nicht mehr geholfen werden,Die armen Seelchen sind gestorben.

2022 06 02 verstorben

2022 06 02 verstorben 2

2022 06 02 verstorben 3

2022 06 02 verstorben 4

Die anderen Welpen hat Aysel in die nächste Tierklinik gebracht und wir drücken ganz fest die Daumen, dass sie es alle schaffen werden.

2022 06 02 Welpen 5

2022 06 02 Welpen 6

2022 06 02 Welpen 7

Dann hat Aysel diese junge Mama auf einem einsamen Baugelände gefunden, die schon alle ihre Babys verloren hat und verzweifelt nach Futter sucht.

2022 06 02 Mama 13

Diese junge und sehr zarte Drahthaarhündin ist sehr zutraulich und suchte sofort den Kontakt zu Aysel.Leider musste Aysel sie alleine zurücklassen,weil wirklich nirgendwo ein freies Plätzchen für sie zu finden ist.Das Elend ist kaum für Aysel auszuhalten.

2022 06 02 Mama 14

2022 06 02 Mama 16

Dieser traurige Blick, der sagt, nimm mich bitte mit.Sie hatte bestimmt mal ein Zuhause und kann die Welt nicht mehr verstehen.

2022 06 02 Mama 15

Besonders traurig ist auch das Schicksal des kleinen Max, der ganz alleine ohne Familie irgendwo im Nirgendwo gefunden wurde.

2022 06 02 Max 8

2022 06 02 Max 9

Max wurde so allein auf der Straße gefunden mit einer Quetschung der Milz.Ob er angefahren wurde oder was sonst mit ihm passiert ist, wissen wir nicht.

2022 06 02 Max 10

Jetzt ist Max in der Klinik und kämpft um sein Leben

2022 06 02 Max 11

2022 06 02 Max 12

Bitte helfen Sie Max und den anderen Welpen und Mamas, die nur Aysel haben, die am Ende ihrer psychischen und finanziellen Kräfte ist.Wenn Sie sich für einen der Hunde interessieren, melden Sie sich bitte bei uns, damit wir sehen können, was wir tun können.


*23.05.2022:Egal an welchen Ort Aysel fährt, um die Straßenhunde zu füttern, findet sie wieder neu dazu gekommene Welpen.Aysel weiß nicht mehr wie sie alle füttern und versorgen kann, geschweige denn eine sichere Unterkunft für die Kleinen zu finden.Bitte helfen Sie durch Ihre Spenden, dass Aysel wenigstens genug Futter für alle hat, die Kleinen entwurmen kann und falls sie mal eine kurzfristige Unterkunft für einige Wenige findet, die Unterbringungskosten aufbringen kann. Wir können an dieser Stelle nicht alle Welpen zeigen, die Aysel zur Zeit täglich findet, weil es viel zu viele sind.Aktuell betreut sie fast 50 Welpen und die Futterkosten sind nicht mehr zu stemmen.Bewohner drohen damit, die Welpen zu vergiften, ein Bauer hat angedroht, alles seine Hunde zu erschießen, weil es so viele wären.Aysel ist verzweifelt, sie will helfen und tut alles was sie kann,aber ohne unsere Hilfe wird sie es nicht schaffen.Sie sucht verzweifelt Unterkünfte für die Hunde, aber es gibt kaum Möglichkeiten und wenn ja, sind diese kostenpflichtig.BItte helfen Sie durch Ihre Spenden, damit wir Aysel unterstützen können bei ihrem täglichen Kampf für die Welpen und ihre Mütter.

Diese kleine Mama mit Ihren Babys wird zum Beispiel von ihren Besitzern aufgegeben, da diese wegziehen und die Hunde nicht mitnehmen wollen.Was soll aus ihnen werden?

2022 05 21 Welpen 16

2022 05 21 Welpen 6

2022 05 21 Welpen 12

2022 05 21 Welpen 31

2022 05 21 Welpen 32

2022 05 21 Welpen 33

2022 05 21 Welpen 34

2022 05 21 Welpen 7

2022 05 21 Welpen 8

2022 05 21 Welpen 9

2022 05 21 Welpen 10

2022 05 21 Welpen 17

2022 05 21 Welpen 18

Diese Welpen wurden auf einem Feld bei Dragoman ausgesetzt und einfach ihrem Schicksal überlassen. 

2022 05 21 Welpen 19

2022 05 21 Welpen 1

2022 05 21 Welpen 2

2022 05 21 Welpen 3

2022 05 21 Welpen 22

2022 05 21 Welpen 4

2022 05 21 Welpen 5

2022 05 21 Welpen 20

2022 05 21 Welpen 21

Diese weisse Mama mit ihrem Kind wurde auf einer gefährlichen Straßen von Slivnitsa ausgesetzt genau an der gleichen Stelle, an der bereits vor Kurzem andere Welpen ausgesetzt worden waren.Die Anwohner drohen schon, die Beiden zu vergiften und Mama und Kind sind in höchster Gefahr.

2022 05 21 Welpen 23

Dieser Fall ist besonders tragisch:Aysel bekam einen Anruf, dass irgendein Bauer am Stadtrand von Slivnitsa beabsichtigen würde seine Hunde zu erschießen, weil sie zu viele geworden wären.Aysel fand dann 10 Welpen von 3 Mamas und 9 erwachsene Hunde. .An zwei aufeinander folgenden Tagen brachte Aysel den Hunden erst einmal 30 kg Futter.Die Hunde waren so ausgehungert, dass die 30 kg Futter bei Weitem nicht reichten und der Kampf unter den Hunden so heftig war,dass zwei Mütter und ihre Babys schwer verletzt wurden.

2022 05 21 Welpen 36

Die Babys sind alle wunderbar, einige von ihnen haben Angst, was aber normal ist.

2022 05 21 Welpen 35

Aysel hat die Babys und die großen Hunde entwurmt.Aber sie kann keine Babys aufnehmen und so werden die Hunde dort nicht lange durchhalten. Aysel kann ihnen auch nicht so viel Futter zur Verfügung stellen,wie alle bräuchten.Was soll sie tun?

2022 05 21 Welpen 37

2022 05 21 Welpen 40

2022 05 21 Welpen 41

2022 05 21 Welpen 42

2022 05 21 Welpen 43

2022 05 21 Welpen 44

2022 05 21 Welpen 45

2022 05 21 Welpen 46

Alle Welpen sind so lieb und wunderschön.Hoffentlich kann Aysel möglichst viele von ihnen retten.Wir wollen sie dabei auf jeden Fall unterstützen!


 

 

 

Suchen

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost