Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Daniel - in der Ukraine hatte er keine Chance auf ein Zuhause

04.05.2012: Daniel wird bald ausreisen dürfen - er wird gemeinsam mit Malysch auf einem Gnadenhof glücklich sein dürfen. Und hier wird er auch ehemalige Schicksalgenossen aus Donezk wieder treffen.

 

***************************************************************

Rückblick:

18.04.2012:

*ca. Herbst 2008 - ca. 38 cm

Ob sein Kiefer von Geburt an schief steht oder ob es die Folge schlimmer Misshandlungen ist, konnte nicht festgestellt werden. Hier in diesem Tierheim werden die Hunde nicht untersucht oder gar medizinisch behandelt ...

Aber es steht fest, dass der kleine Daniel in der Ukraine keinerlei Chance hat, ein Zuhause zu finden … Er ist im Tierheim in Donezk untergebracht, auf dem „Quarantäneplatz“ für behinderte Hunde. Wer hier einmal ist, kommt hier nicht mehr raus – es sei denn, das Wunder geschieht und es gibt Menschen, die sich in ihn verlieben.

Und es fällt doch auch wirklich nicht schwer, sich in diesen Fratz zu verlieben, denn Daniel ist ein lustiger kleiner Kerl, er ist sehr menschenorientiert und liebevoll.

 

Bitte lassen Sie ein Wunder für Daniel geschehen. Für seinen Tierschutzverein aw2-tierhilfe n.e.V. ist er einer der Notfälle.

Kontakt:

Angelika Kracker
aw2-tierhilfe
Pertisaustrasse 3
81671 München
Telefon: 089-6706566
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anmerkung: Stray – einsame Vierbeiner e.V. ist nicht Ansprechpartner für diesen Hund. Mit Veröffentlichung dieses Beitrags auf unserer Homepage leisten wir lediglich Vermittlungshilfe.

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost